Submitted BY/Eingereicht von: Sommer Anlagentechnik

Endlosverarbeitung Iso-Elemente

Bei der Herstellung von isolierten Bauelementen im Fertigteilwerk oder auf der Baustelle werden Dämmmaterialien aus Naturstoffen und/oder Kunststoffen eingesetzt. Die Materialien werden in Standardabmessungen produziert und müssen für die zu isolierenden Bauelemente auf die entsprechende Größe und Form geschnitten werden. Die Isolierelemente werden je nach Bausystem entweder an den Außenseiten oder innerhalb der Elemente verwendet.

Das Bearbeiten dieser Platten ist mit hohem personellen Aufwand und viel Verschnitt verbunden. Die Bearbeitung auf der Baustelle und auch im Fertigteilwerk kann nur...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-04 Sommer Anlagentechnik GmbH

JFI-Verfahren für Innovationspreis nominiert

Das JFI-Verfahren, eine in 2012 patentierte Innovation von Sommer Anlagentechnik und SAA Engineering, ermöglicht eine voll automatisierte hochpräzise Fertigung von mehrschichtigen Betonelementen bei...

mehr
Ausgabe 2009-08

August 2009

Aus Züblin Fertigteilwerk Gladbeck wird Fuchs

Die Fuchs Gladbeck GmbH hat das Fertigteilwerk der Ed. Züblin AG in Gladbeck übernommen. Vertreter beider Unternehmen unterzeichneten Ende Juni einen entsprechenden Kaufvertrag. Das Fertigteilwerk...

mehr
Ausgabe 2021-04 MAX FRANK

Verlorene Schalung höchster Qualität für Betonfertigteile

Die Aufkantung aus Faserbeton erzeugt als verlorene Schalung einen hochwertigen Abschluss bei der Vorfertigung von Betonbauteilen im Fertigteilwerk. Eingesetzt in Halbfertigteilen, vor allem in Wand-,...

mehr
Ausgabe 2016-10 Unitechnik

Laserprojektoren ersetzen Plotter in ­österreichischem Fertigteilwerk

Am Standort Gerasdorf bei Wien in Österreich setzt die Mischek Systembau GmbH bei der Produktion von Massivwänden ab sofort auf Laserprojektoren von Unitechnik. Mit der Investition löst der...

mehr