Effiziente Durchstanz- bewehrung

Peikko bringt unter dem Namen „PSB-F“ eine Durchstanzbewehrung auf den Markt, die speziell auf die Anforderungen von Fertigteilwerken ausgerichtet ist und über eine europäisch technische Zulassung (ETA) verfügt.

Das System wurde gemeinsam mit zukünftigen Anwendern entwickelt und bietet vor allem für Werke mit hohem Automatisierungsgrad entscheidende Vorteile. Unter anderem besteht das komplette „PSB-F“-System aus nur drei Komponenten. Dies bringt für die Fertigteilwerke mit einem minimalen Lagerbestand ein Höchstmaß an Flexibilität und Effizienz mit sich. Durch gezielte Lagerbestellungen können...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-02

Kreuzförmig angeordnete Durchstanzbewehrung – Effektiv oder unzulässig?

Die Anordnung von Dübelleisten als Durchstanzbewehrung in Flachdecken erfolgt in  Deutschland strahlenförmig. Eine im Grundriss  kreuzförmige Anordnung der Bewehrungselemente, wie sie zur...

mehr
Ausgabe 2020-02 Gitterträger und Durchstanzbewehrung unter Ermüdungsbeanspruchung

Nachweiskonzept auf der Grundlage von Wöhlerlinien

Für Stahlbetondecken unter häufig wiederkehrender Beanspruchung, z. B. durch Gabelstaplerverkehr, ist ein Nachweis gegen Ermüdung zu erbringen. Dieses gilt auch für Bauteile, welche mit...

mehr
Ausgabe 2010-06 Neues Produkt zur Verbindung von Wandelementen

Markteinführung der Peikko Verbindungsschlaufe

Die patentierten Peikko-PVL-Produkte verfügen über nationale Prüfungen für statische Beanspruchungen und haben darüber hinaus ein hartes Testprogramm beim VTT Technical Research Institute of...

mehr
Ausgabe 2015-03 Peikko

Weltneuheit für die Verbindungstechnik

Der finnische Hersteller Peikko bringt die Weltneuheit Tenloc auf den Markt. Der größte Vorteil von Tenloc besteht in der sofortigen form- und kraftschlüssigen Verbindung einzelner Bauteile...

mehr
Ausgabe 2012-03

Bauteile für das weltweit größte Zellstoffwerk-Projekt

Peikko, ein weltweit führender Anbieter von Befestigungselementen für Stahlbe- tonverbindungen und Verbundträger, konnte sich in Südamerika bedeutende Aufträge für ein Zellstoffwerk-Projekt in...

mehr