Erkenntnisstand beim XF2-Frostprüfverfahren

Frostwiderstand bei mäßiger Wassersättigung

Für die Überprüfung des Frostwiderstandes von Beton bei starker Wassersättigung, unabhängig von der gleichzeitigen Einwirkung von Taumitteln, gibt es anerkannte Prüfverfahren (CIF- und CDF-Test), die auch international anerkannt sind. Diese gehen davon aus, dass ein Beton dann einen ausreichenden Widerstand gegen Schädigungen durch das gefrierende Wasser hat, wenn er einen kritischen Sättigungsgrad auch unter ständiger Einwirkung von Wasser nicht erreicht. Auch die Auswirkung einer Carbonatisierung auf den Frostwiderstand lässt sich mit solchen Verfahren aufzeigen. Die deskriptiven Vorgaben...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02 Frost-Tausalz-Widerstand von Betonwaren

Neue Forschungsergebnisse

Der Frost-Tausalz-Widerstand (FTWS) von Betonpflastersteinen ist mit dem Slab-Test (DIN EN 1338) nachzuweisen. Verschiedentlich fordern Auftraggeber in Deutschland das CDF-Verfahren...

mehr
Ausgabe 2015-02 Einführung von Widerstandsklassen in die zukünftige Betonnorm

Konzepte zur Sicherstellung der Dauerhaftigkeit von Betonbauwerken

Bislang wird die Dauerhaftigkeit von Betonbauwerken in den Normen deskriptiv geregelt. Je nach Expositionsklasse, die der Planer vorgibt, werden dem Betontechnologen in der Betonnorm gewisse...

mehr
Ausgabe 2016-02 Übertragbarkeit von Ergebnissen aus Laborprüfverfahren

Bestimmung des Frost-Tausalz-Widerstandes von ­vorgefertigten Straßenbauerzeugnissen unter praxisnahen ­Verhältnissen

Seit Februar 2005 muss der Frost-Tausalz-Widerstand von Betonpflastersteinen mit dem modifizierten Slab-Test gemäß DIN EN 1338 geprüft werden. Von manchen Auftraggebern wird das CDF-Verfahren...

mehr

Bauwerksdiagnose: Zerstörungsfreie Prüfverfahren

Als erster Ausbildungsstandort des Vereins für Ingenieure der Bauwerksprüfung (VFIB) bietet die Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. am Standort Lauterbach einen neuen Lehrgang zum Thema...

mehr
BHS-SONTHOFEN

BHS-Sonthofen eröffnet neues Test Center

BHS-Sonthofen hat am 26. Juli in Sonthofen sein neues und modernes Test Center eingeweiht. Mit der Investition in Höhe von 3,8 Mio. Euro unterstreicht die Unternehmensgruppe ihre Position als...

mehr