BetonMarketing Nordost

Fachtagungsreihe „Bauen im Bestand“

BetonMarketing Nordost lädt zu der Veranstaltungsreihe „Bauen im Bestand“ ein. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Ermittlung des Ist-Zustands und der davon ausgehenden Sanierung.

Themenschwerpunkte sind die Dauerhaftigkeit von Stahlbetonkonstruktionen, Betonkorrosion und Betoninstandsetzung vor dem Hintergrund der DIN EN 1504, die Ertüchtigung von Konstruktionsbeton im Rahmen einer Zustimmung im Einzelfall, Bewertungskriterien und Sanierungsverfahren aktueller Abdichtungstechnik in Regelwerken und Praxis. Darüber hinaus werden Sanierung, Um- und Restnutzung von Stahlbetonbauteilen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-10 Betonmarketing Nordost

Veranstaltungsreihe „Grundlagen der Betontechnik“

Mit der neuen Veranstaltungsreihe „Grundlagen der Betontechnik“ wollte BetonMarketing Nordost speziell Planern und Bauleitern die Möglichkeit geben, ihr Baustoffverständnis aufzufrischen. In dem...

mehr
Ausgabe 2014-12 BetonMarketing Nordost

Seminare „Landwirtschaftliches Bauen mit Beton“

Mit den am 9. Dezember in Kleinmachnow und am 16. Dezember in Hannover stattfindenden Veranstaltungen richtet BetonMarketing Nordost eine Fachtagung zum Thema „Landwirtschaftliches Bauen mit Beton“...

mehr
Ausgabe 2014-08 Betonmarketing Nordost

Fachtagungsreihe „Betonsteinpflaster“

Gemeinsam mit dem Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V. (SLG) startet BetonMarketing Nordost eine Fachtagungsreihe über Betonsteinpflaster. Die Termine der Reihe: 02. September in...

mehr
Ausgabe 2014-11 Betonmarketing Nordost

Behälterbau mit WU-Beton

Rund um den Behälterbau mit WU-Beton dreht sich eine neue Fachtagungsreihe, die BetonMarketing Nordost im Herbst im Osten Deutschlands veranstaltet. Am 04. November in Berlin, am 18. November in...

mehr
Ausgabe 2012-10 BETONMARKETING OST

Bauen mit Beton im Bestand

Die Optimierung von Bestands­immobilien gewinnt zunehmend an Bedeutung für alle am Bau Beteiligten. In naher Zukunft werden rund 60 – 70 % aller Bauprojekte in Europa in diesem Bereich...

mehr