Allseitig justierbarer Fassadenplattenanker

(10) DE 10 2011102 379 A1

(22) 24.05.2011

(43) 29.11.2012

(71) Fix-Ing UG (haftungsbeschränkt), 40789 Monheim, DE

(57) Zusammenfassung: Die vorliegende Erfindung betrifft einen Fassadenplattenanker zur Befestigung von Beton-Fassadenplatten mit allseitiger Justiermöglichkeit, bestehend aus einem vormontierten Unterteil 3, einem vermontiertem Montageteil 4 und einem vormontiertem Oberteil 5. Alle Komponenten dieser Teile können schnell ohne Schweißarbeiten vormontiert werden. Das Unterteil ist durch die Querträger, Betonlaschen, Halterung und die Abdeckung miteinander soweit verbunden, dass ein...

Thematisch passende Artikel:

Textilbewehrte Betonfassaden – innovativ und modern

Die Solidian GmbH, führender Spezialist im Bereich textiler Bewehrungen, und die Halfen GmbH, renommierter Anbieter von Fassadenbefestigungstechnik in Europa, treiben seit Sommer 2016 gemeinsam die...

mehr
Ausgabe 2014-02 Die neue Fassadennorm DIN 18516 und das neue ZDB-Merkblatt

Chancen für Betonwerkstein –

Die Überarbeitung der Normenteile für Außenwandbekleidungen DIN 18516-1 (Allgemeine Grundsätze), DIN 18516-3 (Naturwerkstein) und DIN 18516-5 (Betonwerkstein) ist abgeschlossen. Im Zuge dieser...

mehr