Weckenmann Anlagentechnik GmbH + Co. KG · Hall B1, booth 211A

Weckenmann Anlagentechnik GmbH + Co. KG liefert moderne Produktionsanlagen, und Maschinen zur Herstellung von flächigen und konstruktiven Betonfertigteilen, wie Decken, Wände, Fassadenelemente, Träger, Binder, Stützen, TT-Deckenelemente, Treppen und Rammpfähle, je nach Kundenanforderung konzipiert als Palettenumlaufanlagen, oder als stationäre Fertigungskonzepte mittels Fertigungsbahnen, Kipptischen Batterieschalungen oder Standschalungen. Für die Automatisierung, Mechanisierung und Modernisierung der Betonfertigteilproduktion liefert Weckenmann die gesamte Maschinentechnik.

Weckenmann...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-06 WECKENMANN ANLAGENTECHNIK

Geschäftsführung erweitert

Nach über fünfjähriger Funktion als Leiter der Abteilung Konstruktion und Entwicklung wurde Martin Schatz (48) von den geschäftsführenden Gesellschaftern Hermann und Wolfgang Weckenmann mit...

mehr
Ausgabe 2013-08 Weckenmann Anlagentechnik/WCH

Neuer Kooperationspartner in Brasilien

Die Weckenmann Anlagentechnik GmbH & Co. KG, Dormettingen, baut ihr Vertriebsnetz weiter systematisch aus und konnte neben den bereits vorgestellten Kooperationspartnern in Australien, Neuseeland und...

mehr
Ausgabe 2017-12 Weckenmann Anlagentechnik

Führender schwäbischer Anlagenhersteller investiert in Standort Staßfurt

Der aus dem deutschen Bundesland Baden-Württemberg stammende Anlagenbauer Weckenmann GmbH & Co.KG investiert rund 3,2 Mio. Euro in den Ausbau seines Standorts in Staßfurt in Sachsen-Anhalt. Dort...

mehr

Neuer Vertriebsleiter bei Weckenmann

Thomas Klett ist seit dem 1. April 2021 neuer Vertriebsleiter bei der Weckenmann Anlagentechnik GmbH & Co. KG und in dieser Rolle verantwortlich für den Vertrieb und das Marketing des Anlagenbauers....

mehr
Ausgabe 2010-03

SR-Schindler · Hall B 1, booth 115/214

Die Top-Werk Partner (Deutschland) liefern im Verbund innovative Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Betonprodukten für den Privat-, Wirtschafts- und Tiefbau sowie für den Öffentlichen Bau....

mehr