Peikko Akademie: Wege zur CO2-Reduktion im Bau, Frankfurt am Main

Wege zur CO2-Reduktion im Bau: 26.09.2023


Nachhaltige Materialien und innovative Lösungen

Klimafreundliches Bauen ist ein zentrales Thema, das den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes umfasst. Sowohl beim Neubau als auch bei der Sanierung von Gebäuden gibt es noch beträchtliche Potenziale zur CO₂-Einsparung. Es ist von großer Bedeutung, nicht nur die Herstellung und Errichtung der Gebäude zu berücksichtigen, sondern auch deren Nutzung und Betrieb. Tatsächlich entstehen hier etwa zwei Drittel der gesamten Treibhausgasemissionen und des Energieaufwands, den ein Gebäude über einen Lebenszyklus von 50 Jahren verursacht.


Figure: Peikko

Figure: Peikko
Im Rahmen der Fortbildung werden Referenten zu begrüßt, die das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten und Lösungsansätze aufzeigen. Dabei liegt der Fokus auf der Verwendung nachhaltiger Materialien und innovativer Lösungen, um die CO₂-Emissionen im Baubereich zu reduzieren.


LOCATION:

THE SQUAIRE Business and Conference-Center

THE SQUAIRE No 12 (WEST), Am Flughafen

60549 Frankfurt/ Main - Airport

 

PROGRAMM:


1. Hybridbau

Referenten: Daniel Ferger M.-Eng. & Dipl.-Ing. (FH) Sascha Schaaf, Peikko Deutschland GmbH

2. Nachhaltigkeit und Hochhauskonstruktionen – what‘s beyond?

Referent: Dipl.-Ing. Daniel Torakai, Werner Sobek Frankfurt GmbH & Co. KG

3. Spannbeton-Hohlplatten als klimaeffiziente Deckensysteme

Referent: Dipl.-Ing. Albrecht Wiehe, Bundesverband Spannbeton-Fertigdecken e.V.

4. Rauchdichtigkeitsprüfung REI120: BSP-Hybriddecke in Verbindung mit DELTABEAM®

Referent: Dipl.-Ing. Marion Lippert, BIT Büro für integrale Tragwerksplanung GmbH

5. Bemessung von Holz-Beton-Verbunddecken nach DIN CEN/TS19103

Referent: Prof. Dr.-Ing. Jörg Schänzlin, Hochschule Biberach / Leitung Institut für Holzbau

6. Nachhaltig Bauen. Mit Beton.

Referent: Julian Frederik Biermann M.Sc., InformationsZentrum Beton GmbH


Melden Sie sich jetzt an!




CONTACT


Peikko Deutschland GmbH

Brinker Weg 15

34513 Waldeck

Tel. +49 5634 99470

www.peikko.de

Thematisch passende Artikel:

Mit demontierbaren Verbindungen Gebäude nachhaltiger gestalten: Pilotprojekt von Peikko

Der Fokus im Bauwesen liegt verstärkt auf der Ressourceneffizienz, denn Rohstoffe und Energie werden in allen Lebenszyklusphasen eines Gebäudes verbraucht. Das nachhaltige Planen, Bauen und...

mehr

Peikko: Lösungen im Fertigteilbau schnell und sicher umsetzen

Das Peikko Symposium „Lösungen im Betonfertigteilbau schnell und sicher umsetzen“ soll dabei helfen, statische Konzepte für Projekt zu entwickeln, die effizient zu realisieren sind und außerdem...

mehr
04/2012 Moderator Podium 3

Dipl.-Ing. Eberhard Bauer

Wie zufrieden sind Sie mit der Resonanz auf die Beiträge zu Podium 3? Mit den Besucherzahlen der allgemeinen Resonanz bin ich sehr zufrieden. Das Feedback war sehr vielfältig und durchweg positiv....

mehr
11/2023

Mehr als 25 erfolgreiche Jahre Peikko Deutschland

Im Jahr 1997 wurde Peikko Deutschland gegründet – die erste Peikko-Vertriebsorganisation außerhalb von Finnland. Damit fiel der Startschuss für die Globalisierung des Unternehmens. Anfang der...

mehr
04/2012 Moderator Podium 2

Dipl.-Ing. Martin Kronimus

Wie zufrieden sind Sie mit der Resonanz auf die Beiträge zu Podium 2? Während der ersten Hälfte war der Raum zu 90% besetzt, während der zweiten Hälfte dann zu 110%. Das Feedback nach der...

mehr