Max Frank stellt vor: Kombination zweier Dämmstoffe in einem Produkt

Kragplattenanschluss Egcobox Combi-Element (Figure: Max Frank)

Kragplattenanschluss Egcobox Combi-Element (Figure: Max Frank)
Max Frank stellt eine technische Weiterentwicklung des bewährten Egcobox Kragplattenanschlusses zur thermischen Trennung von Kragplatten aus Stahlbeton vor – das neue Egcobox Combi-Element.

Der Vorteil liegt in der deutlich verbesserten Wärmedämmung im Vergleich zur Ausführung mit herkömmlichen Brandschutzplatten.


Neu entwickelte Egcobox

Der wärmedämmende Kragplattenanschluss vermindert Wärmeverluste zwischen dem Gebäudeinneren und dem auskragenden Stahlbeton-Bauteil. Die neu entwickelte Egcobox bietet die Kombination zweier Dämmstoffe in einem Kragplatten-Element. Der stabile Dämmkörperkern besteht aus Polystyrol, die beidseitig aufgebrachten Brandschutzstreifen sind aus Steinwolle. Dadurch wird eine verbesserte Wärmedämmung im Vergleich zur Ausführung mit herkömmlichen Brandschutzplatten erzielt. Das Egcobox Combi-Element erfüllt die Anforderungen der höchsten Brandschutzklasse REI120.

Beim Einbau des Combi-Elementes sorgt der Dämmkörperkern aus Polystyrol für Stabilität. Zudem bieten die enganliegenden Drucklager aus nichtrostendem Stahl im Fugenbereich einen mühelosen Einbau auf der Baustelle.

Der Egcobox Kragplattenanschluss besitzt eine CE-Kennzeichnung nach Europäischer Technischer Bewertung ETA-19/0046.


CONTACT
 
Max Frank GmbH & Co. KG
 
Mitterweg 1
 
94339 Leiblfing/Germany
 
+49 9427 189-0
 

 
www.maxfrank.com

Thematisch passende Artikel:

2016-01 Max Frank

Egcobox-Software 4.0: Bemessung von Kragplattenanschlüssen

Mit der Egcobox-Software 4.0 will Frank neue Maßstäbe in der Bauindustrie setzen. Eine benutzerfreundliche, zeitgemäße Oberfläche und eine intuitive Bedienung der Software sollen dem Ingenieur...

mehr
2011-01 Zugelassener Kragplattenanschluss Egcobox® mit Gelenkdrucklager

Reduziert Wärmebrücken

Egcobox mit Gelenkdrucklager erfüllt höchste thermische Anforderungen Mit Hilfe von dreidimensionalen Wärmeberechnungen wird das System Egcobox realistisch dargestellt. Diese Abbildungen weisen...

mehr
2014-10 Max Frank

Kragplattenanschlüsse für repräsentativen Bürokomplex

Direkt neben der Haltestelle „Ohligsmühle“ der Schwebebahn in Wuppertal entstand ein repräsentativer Gebäudekomplex mit einer Brutto-Geschossfläche von ca. 18.000 m². Das fünf- bis...

mehr
2013-11 Max Frank

Faserbeton-Abstandhalter für Betonrohre

Um die Bewehrungskörbe bei der Betonrohrproduktion einfach in der Form zentrieren zu können, hat die Max Frank GmbH & Co. KG, Leiblfing, spezielle Geo-metrien für Einzelabstandhalter entwickelt....

mehr
2013-05 Max Frank

Neuer Querkraftdorn im Baukastensystem

Planer stehen oftmals vor der Herausforderung, für Dehnfugen eine statisch einwandfreie, montagefreundliche und gleichzeitig kostengünstige Lösung zur Querkraftübertragung zu finden. Der neue...

mehr