Dicad

Wissen schafft Vorsprung

Wie der Einsatz moderner Software-Werkzeuge die Planung rationalisieren und das Verhältnis aus Aufwand und Ertrag verbessern kann, vermittelt im November eine Veranstaltungsreihe der Dicad Systeme GmbH in den Städten Stuttgart, München, Köln, Hannover, Berlin, Erfurt, Salzburg und Zürich.

Was ist wann effizienter – 2D- oder 3D-CAD? Welche Möglichkeiten bietet das 3D-Gebäudemodell? Welche Vorteile haben automatisierte Änderungen in der Bewehrungsplanung? Und nicht zuletzt geht es bei der Veranstaltung darum, wie Anwender mit der Schal- und Bewehrungsplanung ein auskömmliches Honorar...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-06

Übersichts- und Elementplanung: Weniger Arbeitszeit, mehr Gewinn

Zeitersparnis ist das Thema der Gegenwart. Es ist aber nicht nur wichtig, Planungsunterlagen schnell erstellen zu können. Genauso wichtig ist es, bei den ständig anfallenden Änderungen Korrekturen...

mehr
Ausgabe 2014-03 Dicad

Schneller planen mit Strakon 2014

Zu den Highlights der neuen Version von Strakon 2014 zählt die 3D-Bewehrungsplanung. Neben der Effizienzsteigerung waren den Entwicklern des Software-Herstellers Dicad die Kontinuität der bisherigen...

mehr
Ausgabe 2014-11 Dicad

Trend zur durchgängigen BIM-Planung setzt sich fort

Building Information Modeling (BIM) bekommt in der Tragwerksplanung eine immer größer werdende Bedeutung, insbesondere für international agierende Unternehmen oder Büros. Der Trend von einer...

mehr
Ausgabe 2014-08 Dicad

Bewehrungsplanung mit hohem Änderungskomfort

Die baubegleitende Planung wird immer mehr zum Standard. Mit CAD-Lösungen für die Tragwerks-, Bewehrungs- und Fertigteilplanung kann flexibel auf kurzfristige Änderungen reagiert werden, um...

mehr
Ausgabe 2018-09 Dicad

Tragwerksplanung mit BIM in Deutschland

Dicad Systeme GmbH ist ein Softwarehaus, das im Bereich Tragwerksplanungs-CAD führend in Deutschland ist. Aus diesem Grunde gibt es viele Rückmeldungen aus der Praxis, wie in Ingenieurbüros und...

mehr