Wasa

Schimpf ergänzt technische Geschäftsleitung

Mit Wirkung zum 01. September 2016 ergänzt Dr. Arno Schimpf die technische Geschäftsleitung der Wasa Compound GmbH & Co KG sowie der Wasa Management GmbH in Neubrunn, Thüringen, und tritt damit an die Seite von Matthias Bechtold und Peter Webel. Ferner erhält er Einzelprokura für die Wasa GmbH & Co KG. Der 52-Jährige übernimmt operativ maßgeblich die Leitung der Produktion der Unterlagsplatten sowie die der Wetcast-Formen und Hermetikmatrizen.

Mit Schimpf tritt ein Experte für Kunststoff- und Recyclingtechnik an die Spitze des Unternehmens. Der promovierte Maschinenbauingenieur war seit 1997 bei der WKR GmbH in Worms tätig, deren Geschäftsführer er 2001 wurde. Die WKR GmbH ist seit über 20 Jahren Hauptlieferant der Kunststoffe, aus denen die Unterlagsplatten Wasa Uniplast und Wasa Uniplast Ultra produziert werden.

„Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen innerhalb der Firmengruppe, die mir als bisherigem Zulieferer bereits seit über 20 Jahren bestens bekannt ist“, sagt Schimpf. „Auch für die Zukunft hat sich Wasa hohe Ziele gesetzt, so beispielsweise den Ausbau des weltweiten Wetcastformen-Vertriebs sowie den der Hermetikmatrizen. Die hohe Zufriedenheit der Kunden im Bereich der Unterlagsplatten auch künftig fortzuschreiben ist ein Ziel, das wir – die Geschäftsleitung wie auch die gesamte Belegschaft – mit Priorität verfolgen.“

CONTACT

Wasa AG

Europaplatz 4

64293 Darmstadt/Germany

+49 6151 7808-500

Thematisch passende Artikel:

Tobias Hess wird neues Vorstandsmitglied der Wasa AG

Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 tritt Tobias Hess in den Vorstand der Wasa AG ein. Hess studierte Elektrotechnik, Informatik und europäisches Wirtschaftsrecht und verfügt über eine mehr als...

mehr

Wasa ab Anfang 2019 mit eigenem US-Standort

Mit Wirkung zum 31. Dezember 2018 trennt sich die Wasa AG (WASA AG) von ihrer langjährigen Handelsvertretung Rampf Molds Industries, Inc. In Hagerstown, USA, die seither den nord-, mittel- und...

mehr
Ausgabe 2010-03

Wasa GmbH · Hall B1, booth 415

Wasa deckt mit seinem breiten Produktsortiment an Weichholz- und Hartholzbrettern sowie an Vollkunststoffplatten der Uniplast®-Familie das gesamte Spektrum an Produktionsunterlagen für die...

mehr
Ausgabe 2018-11 WASA

Ab Anfang 2019 mit eigenem US-Standort

Mit Wirkung zum 31. Dezember 2018 trennt sich die Wasa AG (WASA AG) von ihrer langjährigen Handelsvertretung Rampf Molds Industries, Inc. In Hagerstown, USA, die seither den nord-, mittel- und...

mehr
Ausgabe 2011-11 Neues Produkt

Wasa GmbH ergänzt Unterlagsplatten-Sortiment

„Wir sind Vollsortimenter und haben uns auch immer als solchen verstanden. Insofern war es nur folgerichtig, mit der Wasa Woodplast® unser breites Produktsortiment um eine mit Kunststoff...

mehr