WECKENMANN ANLAGENTECHNIK

Schalungshandling bei stationären Fertigungsbahnen

Das Unternehmen Fabcon Precast mit Sitz in den USA ist ein Hersteller von vorgespannten Fassadenplatten, die meist in Sandwichbauweise ausgeführt werden.

Für sein Werk in Kansas investierte das Unternehmen in ein komplett neues Schalungssystem und ein neuartiges Handling von Schalungen vom deutschen Hersteller Weckenmann Anlagentechnik GmbH & Co. KG.

Hauptbestandteil des Schalungssystems sind Profile mit schaltbaren Magneten, mit denen die bis zu 305 mm dicken Paneele rationell und in hoher Qualität hergestellt werden. Eingesetzt wird das System auf stationären Fertigungsbahnen. Das Produktionsverfahren mit stationären Fertigungsbahnen hat gegenüber der Umlauftechnik den Nachteil, dass verschiedene Produktionsprozesse sich weniger gut rationalisieren lassen. Darunter fällt auch das Entschalen, Reinigen und Ölen von Schalungsprofilen.

 

Schnelles Entschalen, Reinigen und Ölen

Weckenmann erhielt daher von Fabcon die Aufgabe, ein Verfahren bzw. eine Maschine zu entwickeln, um diesen Nachteil, zumindest teilweise, zu beseitigen. Resultat war eine Maschine, mit der man das Entschalen, Reinigen und Ölen der Schalungsprofile schnell und nur mit zwei Personen erledigt.

Die Maschine ist bestückt mit zwei Handlingskränen, einem Schalungsreiniger/-öler und Transportbahnen. Der Ablauf ist wie folgt: der erste Bediener nimmt eine Schalung mittels Handlingskran von der Palette ab und legt sie auf eine Transportbahn, die die Schalung durch den Schalungsreiniger/-öler fördert. Am anderen Ende wird die Schalung vom zweiten Bediener ebenfalls mit einem Handlingskran abgenommen und sofort wieder auf der Bahn platziert. Die Maschine fährt flurgebunden auf Gleisen und arbeitet sich kontinuierlich der Fertigungsbahn entlang.

Als Erweiterung ist eine Zwischenlagerung in einem auf der Maschine befindlichen Magazin möglich. Das Ergebnis dieser Investition führte bei Fabcon Precast zu sauberen und geölten Schalungen und einer deutlichen Einsparung an Arbeitszeit.

CONTACT

 

Weckenmann Anlagentechnik

GmbH & Co. KG

Birkenstraße 1

72358 Dormettingen/Germany

+49 7427 94930

www.weckenmann.com

Fabcon Precast

Manufacturing & Sales Office

9421 Thomas Road

Pleasanton, KS 66075/USA

+ 1 (913) 937-3021

www.fabconprecast.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-03

Weckenmann Anlagentechnik GmbH + Co. KG · Hall B1, booth 211A

Weckenmann Anlagentechnik GmbH + Co. KG liefert moderne Produktionsanlagen, und Maschinen zur Herstellung von flächigen und konstruktiven Betonfertigteilen, wie Decken, Wände, Fassadenelemente,...

mehr
Ausgabe 2017-12 Weckenmann Anlagentechnik

Führender schwäbischer Anlagenhersteller investiert in Standort Staßfurt

Der aus dem deutschen Bundesland Baden-Württemberg stammende Anlagenbauer Weckenmann GmbH & Co.KG investiert rund 3,2 Mio. Euro in den Ausbau seines Standorts in Staßfurt in Sachsen-Anhalt. Dort...

mehr
Ausgabe 2017-06 Weckenmann

Neue Website in responsivem Design und sechs Sprachen

Am 3. Mai hat die Weckenmann Anlagentechnik GmbH+Co.KG aus dem schwäbischen Dormettingen ihren neu programmierten Internetauftritt freigeschaltet. „Mit der Umstellung unserer Website auf...

mehr
Ausgabe 2013-07 Weckenmann Anlagentechnik

Weltweit starke Vertriebspartner

Die Weckenmann Anlagentechnik GmbH & Co. KG, Dormettingen, hat ihr Vertriebsnetz weiter ausgebaut und konnte unter Anderen neue Kooperationspartner in Australien, Neuseeland und Thailand gewinnen....

mehr
Ausgabe 2018-01 Weckenmann Anlagentechnik

Moderne Anlagentechnik für Spannbeton-Bahnschwellenproduktion

Seit ihrer Einführung im Jahr 1970 ist die B70-Schwelle die meistverwendete Spannbetonschwelle im Schienennetz der Deutschen Bahn. Sie ist flexibel einsetzbar, belastbar mit 25 t und erlaubt...

mehr