Die neue DIN EN 13369

Produktnormen für Fertigteile

Die Anzahl der europäischen Produktnormen für Betonfertigteile ist auf mittlerweile über vierzig angewachsen. Einerseits unterstreicht dies die individuelle Entwicklung von Betonfertigteilen, andererseits stellt dies die Hersteller vor immer größere Herausforderungen, da man sich allzu leicht im Dickicht der europäischen Normenlandschaft verlieren kann.

Eine allgemeine Übersicht über das System der Produkt- und Bezugsnormen ist in Abbildung 1 dargestellt. Unterschiede zwischen dem europäischen und dem deutschen System sind dabei offensichtlich, insbesondere in den Fällen, in denen europäische...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-12 Porenbeton

Europäische Norm für Mauersteine aus Porenbeton

Porenbetonsteine nach DIN EN 771-4 Nach langen Jahren mühevoller Harmonisierungsbemühungen sind die europäischen Mauersteinnormen der Normenreihe DIN EN 771 im Jahr 2005 verabschiedet worden und...

mehr
Ausgabe 2018-02 Update zu europäischen Regelungen für konstruktive Fertigteile

Brauchen wir das Mandat M/100?

Die Normungsaufträge der Europäischen Kommission an das Europäische Normungskomitee CEN, so genannte Mandate, enthalten grundlegende Rahmenbedingungen und werden durch detaillierte Arbeitsprogramme...

mehr
Ausgabe 2013-02 Was erwartet die Hersteller?

Auswirkungen der neuen Bauproduktenverordnung auf die CE-Kennzeichnung

Am 4. April 2011 wurde die „Verordnung (EU) Nr. 305/2011 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung harmonisierter Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten und zur Aufhebung...

mehr
Ausgabe 2017-07 PUNKTUM.BETONBAUTEILE

Position 02/2017

An dieser Stelle veröffentlicht BFT International in Kooperation mit den unten genannten deutschen Verbänden die Position der Organisationen zu einem aktuellen Thema der deutschen oder europäischen...

mehr
Ausgabe 11-2015

60. BetonTage: Konstruktive Fertigteile und CE-Zeichen

Die BetonTage in der deutschen Stadt Ulm finden im kommenden Jahr bereits zum sechzigsten Mal statt. Ihren Ruf und Status als führende deutsche und europäische Veranstaltung haben sie auch deshalb,...

mehr