Regelwerke für Beton

Praxisgerechte Anforderungen

Die Weiterentwicklung des Baustoffs unter Berücksichtigung umweltpolitischer und wirtschaftlicher Randbedingungen macht Betone zu komplexen 5-Stoff-Systemen verschiedener Betonausgangsstoffe, die sich in unterschiedlichen Umgebungsbedingungen bewähren müssen. Vor diesem Hintergrund bedarf es einer Regelwerksetzung, die einerseits flexible Randbedingungen für Baustoffhersteller und Bauausführende formuliert und andererseits dauerhafte Bauwerke sicherstellt.

Die Dauerhaftigkeit von Betonbauwerken wird üblicherweise durch deskriptive Regeln an die Betonzusammensetzung (Anforderungen an...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02 Dauerhaftigkeit von Beton

Verlässliche Vorhersage allein durch Zementprüfung?

Die europäische Betonnorm EN 206 ist nicht harmonisiert und enthält zur Dauerhaftigkeit des Betons lediglich Eckpunkte mit empfehlendem Charakter. Daher gelten in den Mitgliedsstaaten...

mehr
Ausgabe 2015-02 Einführung von Widerstandsklassen in die zukünftige Betonnorm

Konzepte zur Sicherstellung der Dauerhaftigkeit von Betonbauwerken

Bislang wird die Dauerhaftigkeit von Betonbauwerken in den Normen deskriptiv geregelt. Je nach Expositionsklasse, die der Planer vorgibt, werden dem Betontechnologen in der Betonnorm gewisse...

mehr
Ausgabe 2017-02 Klinkereffiziente Zemente

Steigerung der Betonrobustheit

Die Dauerhaftigkeit der Baustoffe spielt eine wesentliche Rolle bei der Errichtung nachhaltiger Bauwerke. Hier kann die Betonbauweise ihre Stärke voll ausspielen. Aus diesem Grund widmet sich ein...

mehr
Ausgabe 2019-02

Beton ist der am häufigsten verwendete Baustoff

Beton ist der am häufigsten verwendete Baustoff im Hoch- und Verkehrswegebau. Allein in Deutschland wurden im Jahr 2018 mit vorgefertigten Betonbauteilen ein Umsatz von 6 Mrd. Euro und mit...

mehr
Ausgabe 2011-06 Bewährte Planungshilfen für Betonprojekte

Fachbücher in überarbeiteter Auflage erschienen

Umfangreich überarbeitet und an die neue Normengeneration angepasst wurde das bereits seit 1976 herausgegebene Fachbuch „Beton – Prüfung nach Norm“. Neben einem Überblick zu den aktuellen...

mehr