Untersuchungen zum Tragverhalten

Neuartige modulare Brückenbauwerke aus Betonfertigteilen

Nach aktuellen Untersuchungen müssen in den nächsten Jahren eine große Anzahl der Bestandsbrücken in Deutschland saniert oder erneuert werden, um die jetzige Funktionalität der Verkehrswege zu erhalten. Zur Reduzierung der Verkehrsbeeinträchtigungen durch Baumaßnahmen sind besonders kurze Bauzeiten bei der Herstellung von Ersatzneubauten sinnvoll. Ein Lösungsansatz, der dieses Ziel verfolgt, ist die Nutzung von modularen Baukastensystemen, um tragfähige Brückenkonstruktionen mit kurzer Bau-/Montagezeit zu realisieren und dadurch die Beeinträchtigungen des Verkehrs durch Sperrung von Straßen zu...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-02

Untersuchungen zu modularen Brückenbauwerken aus Carbonbeton

In den letzten Jahrzehnten sind die Anforderungen an bestehende Brückenbauwerke durch das stark wachsende Verkehrsaufkommen und insbesondere durch höhere Fahrzeuggesamtgewichte deutlich  gestiegen....

mehr
Ausgabe 2009-07

Juli 2009

Ausgabe 2020-02 Modulare Massivbauweise

Entwicklung einer neuartigen Baukastenbrücke

In Deutschland werden modulare Bauweisen im Brückenbau im Gegensatz zum europäischen Ausland und Nordamerika bisher nur eingeschränkt eingesetzt. Die Weiterentwicklung dieser Bauweise wird zurzeit...

mehr
Ausgabe 2011-03 FDB-Merkblätter

Überarbeitung Nr. 5 und Erstausgabe Nr. 9

Das FDB-Merkblatt Nr. 5 wurde grundlegend überarbeitet: Eine Checkliste enthält alle wichtigen Angaben für Tragwerksplaner und Konstrukteure, die ein fachgerechtes Zeichnen von Betonfertigteilen...

mehr
Ausgabe 2019-02 Neue Ergebnisse zum Ermüdungsverhalten von Betonfertigteilen

Verhalten von vorgespannten Betonfertigteilträgern

Beim Einsatz von vorgespannten Betonfertigteilen in Bauwerken mit vorwiegend zyklischer Belastung, wie zum Beispiel Kranbahnträger im Industriebau oder Fertigteilträger im Brückenbau, ist die...

mehr