Dyckerhoff

Nanodur – ein Werkstoff mit Zukunft

10 Jahre Nanodur – unter diesem Motto hatte Dyckerhoff Anfang Mai dieses Jahres zur Nanodur-Tagung 2017 ins pfälzische Kirchheimbolanden eingeladen. Blickt man auf die über 150jährige Firmengeschichte von Dyckerhoff zurück, dann sind zehn Jahre sicherlich eine kurze Zeitspanne, innerhalb derer mit dem innovativen Hochleistungsbindemittel den Märkten - sowohl im Beton- wie auch im Maschinenbau - neue Impulse verleiht werden konnten. Um dies zu verdeutlichen, konnte Martin Möllmann, Marketingdirektor der Dyckerhoff GmbH, Wiesbaden, den rund 100 Gästen aus Industrie und Forschung gleich ein...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-01

Filigrane Bauweise mit Dyckerhoff Nanodur

Nach einer einjährigen Renovierungspause des „Bibelhaus ErlebnisMuseum“ in Frankfurt am Main feierte das Museum im Mai dieses Jahres seine Neueröff­nung. Neben der erweiterten und neugestalteten...

mehr
Ausgabe 2020-03 Eingereicht von: Dyckerhoff

Innovation: Bindemittelkonzentrate vermindern CO2-Ausstoß

Dyckerhoff bewirbt sich mit dem Konzentrat Nanodur Extract für den Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2020. Nanodur Extract ermöglicht insbesondere bei langen Transportwegen eine...

mehr
Ausgabe 2016-05 SUBMITTED BY/EINGEREICHT VON: DYCKERHOFF

Innovation: Nanodur-Hochleistungsbeton E80

UHPC ist ein faszinierender Werkstoff, der jetzt mit Nanodurbeton E80, einem der Gewinner des Innovationspreises 2016, eine neue Dimension erreicht. Die Bindemittelvormischung Nanodur Compound 5941 in...

mehr
Ausgabe 2016-03 Dyckerhoff

Neuer Nanodur-Beton mit hohem E-Modul

Festigkeit von Beton ist wichtig, oft ist jedoch der Nachweis von Durchbiegungen und Mindeststeifigkeiten für die Bemessung maßgebend. Ein hoher und vor allem zuverlässiger E-Modul des eingesetzten...

mehr
Ausgabe 2011-01 Weltweit erste Treppe aus weißem, ultrahochfestem Beton

Dyckerhoff Weiss auf der BAU 2011 in München

Sie spielen in der Champions League der Baustoffe: Ultrahochfeste Betone – kurz UHPC genannt.Eine ganz besondere Anwendung wird im Rahmen der BAU 2011 auf dem Messestand von Dyckerhoff Weiss zu sehen...

mehr