SUBMITTED BY/EINGEREICHT VON: SOLIDIAN

Innovationspreis für Textilbeton-Sandwich-Wand

Am 20. Februar 2018 wurde im Rahmen der Eröffnung der 62. BetonTage in Neu-Ulm der Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2018 verliehen. Der erste Preis ging an die Solidian GmbH, Albstadt. Sie erhielt die Auszeichnung für die Entwicklung einer Sandwich-Fassadenwand aus Textilbeton – den zweiten Preis gewann die CPC AG aus Andelfingen für ihre mit Carbon vorgespannte Betonplatte (s. S. 24).

Sandwichkonstruktionen mit Deckschichten aus Stahlbeton stellen in Deutschland seit Jahrzehnten eine bewährte Verbundkonstruktion für Gebäudehüllen dar. Um die Betonstähle vor Korrosion zu schützen, sind mindestens 8 bis 10 cm dicke Vorsatzschalen erforderlich. Durch den Einsatz der innovativen textilbewehrten Vorsatzschalen und Glasfaserschubgitter der Solidian GmbH kann die übliche Betonüberdeckung hingegen auf 10 bis 15 mm reduziert werden. Die dünnere Bauweise ermöglicht bei Architekturbeton-Elementen Materialeinsparungen von bis zu 70 % im Vergleich mit einem herkömmlichen Stahlbeton-Element.

Dadurch sinken die Materialkosten und es entsteht mehr Raum; insbesondere bei Grenzbebauung kann so mehr Fläche im Gebäude geschaffen werden. Durch die erhebliche Gewichtsreduktion werden außerdem der Transport und die Montage deutlich vereinfacht. Da Textilbeton nicht korrodiert, ist auch eine lange Lebensdauer gewährleistet. Für diese Bauweise erhielt Solidian 2017 die erste allgemeine bauaufsichtliche Zulassung.

Erste komplett textilbewehrte Sandwichfassade

Die Solidian GmbH ist Hersteller von nicht-metallischen Bewehrungen und produziert unter anderem die AR-Glasbewehrungen (Markenname Solidian Grid) für die mittig bewehrte 30 mm dünne Vorsatzschale sowie Verbundgitter der Fertigteilindustrie. Das Verbundgitter (Abb. 2) übernimmt die Lastübertragung zwischen Vorsatz- und Tragschale und reduziert somit Wärmebrücken erheblich; das innovative Verbundgitter trägt auf diese Weise zur Optimierung der Energiebilanz von Gebäuden bei.

Das weltweit erste Gebäude mit einer vollständigen Textilbeton-Sandwichfassade ist das „Eastsite VIII“ in Mannheim (Abb. 3). Die anthrazitfarbene gesäuerte Betonoberfläche kontrastiert mit den goldenen eloxierten Blechen der Fensterlaibungen. Die Vorteile der Bauweise mit Textilbeton-Sandwichfassadenelementen überzeugten den Bauherrn, zwei weitere Bürogebäude mit bis zu fünf Geschossen entsprechend umzusetzen. Das Projekt setzte Solidian gemeinsam mit dem Bauherrn B.A.U. GmbH & Co. KG, dem Architekturbüro Fischer Architekten, dem Fertigteilwerk Dreßler Bau GmbH, dem Institut für Massivbau der RWTH Aachen sowie dem Regierungspräsidium Tübingen um.

Innovative Produkte, Verfahren, Dienstleistungen

Der Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile wird jährlich von der FBF Betondienst GmbH, Veranstalter der BetonTage, und vom Branchen-Fachmedium BFT International ausgelobt. Prämiert werden innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen der Maschinen-, Software- und Zulieferindustrie. Wesentliche Auswahlkriterien für die Auszeichnung sind Innovationsgrad und Originalität des Vorschlags, Relevanz für die Betonfertigteilindustrie, Markt- und Anwendungspotenzial sowie Berücksichtigung von technologischen Standards.

CONTACT

Solidian GmbH

Sigmaringer Straße 150

72458 Albstadt/Germany

+49 7431 10-3135

Thematisch passende Artikel:

BetonTage 2018: Solidian erhält Innovationspreis für Textilbeton-Sandwich-Wand

Am 20. Februar 2018 wurde im Rahmen der Eröffnung der 62. BetonTage in Neu-Ulm der Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2018 verliehen. Der erste Preis ging an die solidian GmbH,...

mehr
Ausgabe 2015-09 FBF/BFT International

Start zum Innovationspreis ­Zulieferindustrie Betonbauteile 2016

Ab sofort können sich Unternehmen um den Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2016 bewerben. Gesucht werden wieder beispielhafte innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen...

mehr
Ausgabe 2013-09 BetonTage 2014

Start zum Innovationspreis Zulieferindustrie Betonbauteile 2014

Ab sofort können sich Unternehmen um den Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2014 bewerben. Gesucht werden wieder beispielhafte innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen...

mehr
Ausgabe 2018-09 FBF/BFT INTERNATIONAL

Jetzt bewerben – Innovationspreis Zulieferindustrie Betonbauteile 2019

Der Startschuss für die Bewerbung um den Innovationspreis der Zulieferindustrie Betonbauteile 2019 ist gefallen. Unternehmen können ihre Unterlagen bis zum 30. November 2018 einreichen. Prämiert...

mehr
Ausgabe 2009-10

Innovationspreis Betonbauteile 2010 ausgelobt

Prämiert werden beispielhafte innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen der Maschinen-, Software- und Zulieferindustrie der Betonfertigteilbranche. Wesentliche Auswahlkriterien für die...

mehr