Im Zeichen der bauma

Sie ist schon lange die größte Messe der Welt und wird in diesem Jahr noch größer. Die bauma ist der internationale Treffpunkt der Branche, globaler Innovationstreiber und Marktplatz. Im Fokus stehen im April die drei Megatrends: Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Effizienz. Mit über 3.500 Ausstellern auf 614.000 m2 Ausstellungsfläche vermeldet die Messe München in diesem Jahr neue Rekordzahlen. Und auch die 600.000 Besuchermarke soll erstmalig geknackt werden.

Einen kleinen Beitrag zur Expansion der bauma-Besucherzahlen leistet mit ihrem ersten Besuch auf der Weltleitmesse unsere neue BFT-Redakteurin, die Chefredakteur Silvio Schade seit dem 01. März unterstützt und die Sie in diesem Editorial begrüßt. Die studierte Medienforscherin gehört seit 2,5 Jahren zum Inventar des Bauverlags und war als Projektmanagerin der Inhouse-Agentur des Verlags bisher projektbezogen für Kunden aller 18 Medienmarken zuständig. Ihr Wunsch nach Spezialisierung wurde erhört und ihr Weg führte sie als Redakteurin in die BFT, wo sie unter anderem für Reformationen im Online-Bereich sorgen wird. Und wo am besten Insights über das neue Wirkungsfeld – die Betonfertigteilindustrie – gewinnen? Natürlich auf der bauma, die einen Gesamtüberblick über Innovationen, Technologien und Trends liefert.

Selbstverständlich liegt auch die BFT International wie gewohnt für Sie bereit, und zwar bei unserem Partner Hebau an Stand 350 in Halle B1.

Wir sehen uns in München

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06 Messe München

bauma 2019: Rekorde & Megatrends

Sie ist schon lange die größte Messe der Welt und war in diesem Jahr noch größer. Die bauma ist der internationale Treffpunkt der Branche, globaler Innovationstreiber und Marktplatz. Im Fokus...

mehr
Ausgabe 2019-05

Redaktioneller Service

Die bauma als der internationale Treffpunkt, globale Innovationstreiber und Marktplatz der Branche ist mit ihrer 2019er Auflage bereits wieder Geschichte. Dank mehr als 3.700 Ausstellern auf 614.000...

mehr
Ausgabe 2022-10

Zeitenwende im Umfeld der bauma

Die vielbeschworene Zeitenwende, liebe Leserinnen und Leser, macht auch vor der weltweit größten Messe nicht halt – wurde die 33. bauma doch bekanntlich von ursprünglich April auf Oktober 2022...

mehr
Ausgabe 2010-03

BFT – Ihr bauma-Begleiter

Liebe Leser, überall in der Branche ist nun schon zu spüren, dass die weltgrößte Messe für Bau- und Baustoffmaschinen in wenigen Wochen eröffnen wird. Drei Jahre liegt der letzte größte...

mehr

bauma 2019: Effizienzgewinne als Innovationstreiber

Der Motor hinter vielen Neuentwicklungen und Optimierungen der Baubranche ist das Streben nach noch mehr Effizienz. Auf der bauma 2019, der weltweit führenden Messe für Baumaschinen,...

mehr