Betonmarketing Nordost

BUGA 2015: Vorentscheidung für Themengarten

Die Jury aus Vertretern der Technischen Universität Berlin und von BetonMarketing Nordost hat drei Entwürfe des Masterstudiengangs Landschaftsarchitektur für den Themengarten Beton der BUGA 2015 ausgewählt. Die Entscheidung zwischen dem ersten und dem zweiten Platz fiel den Juroren so schwer, dass eine weitere Bearbeitung empfohlen wurde – einen der beiden weiter bearbeiteten Entwürfe will BetonMarketing Nordost dann in naher Zukunft für die Ausführung bestimmen.

Der dritte Platz ging an das Team „Die Leichtigkeit des Steins“, das sich von der geschweiften Form des Schwanzes eines fliegenden...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 Betonmarketing Nordost

Fachseminar mit Bundesgartenschau-Führung

Mit einem rund 200 m2 großen Themengarten auf dem Gelände der Brandenburger Bundesgartenschau (BUGA) „Packhof“ zeigt BetonMarketing Nordost in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität...

mehr
Ausgabe 2014-08 Betonmarketing Nordost

Fachtagungsreihe „Betonsteinpflaster“

Gemeinsam mit dem Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V. (SLG) startet BetonMarketing Nordost eine Fachtagungsreihe über Betonsteinpflaster. Die Termine der Reihe: 02. September in...

mehr
Ausgabe 2014-12 BetonMarketing Nordost

Seminare „Landwirtschaftliches Bauen mit Beton“

Mit den am 9. Dezember in Kleinmachnow und am 16. Dezember in Hannover stattfindenden Veranstaltungen richtet BetonMarketing Nordost eine Fachtagung zum Thema „Landwirtschaftliches Bauen mit Beton“...

mehr
Betonmarketing Nordost

Studenten bringen Beton in Form

Wie führt man Architekturstudenten an spätere Bauaufgaben heran? Wie bekommen Sie ein Gefühl für Baustoffe? Wie lehrt man sie, Bauaufgaben in räumliche Strukturen umzusetzen? „Nur durch...

mehr
Ausgabe 2014-11 BetonMarketing Nordost

Fachtagungsreihe „Bauen im Bestand“

BetonMarketing Nordost lädt zu der Veranstaltungsreihe „Bauen im Bestand“ ein. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema Ermittlung des Ist-Zustands und der davon ausgehenden Sanierung....

mehr