Neues Bedienkonzept im Palettenumlauf

Touchscreens in rauer Produktionsumgebung

Unitechnik ist seit 20 Jahren Spezialist für die Automatisierung in Betonfertigteilwerken. Mit seiner Steuerungstechnik und seinem Leitrechner UniCAM hat Unitechnik immer wieder wichtige Impulse für die Weiterentwicklung der Fertigungstechnologie gegeben. In diesem Beitrag wird dargelegt, dass der Einsatz von Touchpanels als Bedienelement im Palettenumlauf sinnvoll ist. Die Vorteile dieser Bedienphilosophie werden erläutert.

Der Palettenumlauf ist das logistische Rückgrat des Betonfertigteilwerkes. Er transportiert die Paletten (oft auch als Tische bezeichnet) von einer Arbeitsstation zur nächsten. Der Längstransport erfolgt in der Regel über Rollenböcke und Reibräder, während der Quertransport über Hubwagen realisiert wird. Ein Regalbediengerät oder ein Stapelkran lagert die Paletten in die Härtekammer ein. Auch die Schüttelstation, das Wendegerät und die Kipptische werden in der Regel dem Umlauf zugerechnet. Der Palettenumlauf kommt also immer dann ins Spiel, wenn sich eine Palette bewegt. Neben der Steuerung...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-12 Unitechnik

Chinesischer Baukonzern setzt auf ­Leitrechner UniCAM.10

Unitechnik stattet zwei Betonfertigteilwerke für einen der größten Baukonzerne Chinas mit der neusten Version seines Leitrechners aus. Die Software steuert dort die gesamte Fertigung und trägt so...

mehr
Ausgabe 2017-02 Unitechnik

Kemmler setzt auf neuen Leitrechner UniCAM.10

Der Bauelemente- und Fertigteillieferant Kemmler Baustoffe GmbH modernisiert seine Leit- und Steuerungstechnik am Standort Tübingen. Das mittelständische Unternehmen setzt dabei auf die Expertise...

mehr
Ausgabe 2018-06 UNITECHNIK

Mit UniCAM.10 bleibt die Produktion im Takt

Eine zentrale Voraussetzung für die effiziente Produktion in automatisierten Betonfertigteilwerken ist ein gleichmäßiger Fluss der Paletten durch die Anlage. Dazu ist eine ähnliche...

mehr
Ausgabe 2016-05 Unitechnik

Leitrechner feierte Weltpremiere

Auf der diesjährigen Bauma präsentierte Unitechnik erstmals seinen völlig überarbeiteten Leitrechners Unicam.10, der den Anwendern in der Betonfertigteilbranche ermöglichen soll, die...

mehr
Ausgabe 2016-10 Unitechnik

Laserprojektoren ersetzen Plotter in ­österreichischem Fertigteilwerk

Am Standort Gerasdorf bei Wien in Österreich setzt die Mischek Systembau GmbH bei der Produktion von Massivwänden ab sofort auf Laserprojektoren von Unitechnik. Mit der Investition löst der...

mehr