Rechteckige Tiefbauelemente

Beton-Rahmenelemente mit integrierter Dichtung

Beton- und Stahlbetonrohre mit integrierter Dichtung nach EN 681-1 sind in Europa und darüber hinaus seit langem etabliert und gelten mittlerweile als Standard. Das Rohr bildet mit dem Dichtsystem eine Baueinheit, die ein schnelles und sicheres Verlegen ermöglicht.

Die Erfolgsgeschichte der integrierten Dichtung begann in den 1980er-Jahren und hat weitere handfeste Gründe. Denn mit dem Einsatz dieser modernen Dichtsysteme wurden u.a. die folgenden Schwachstellen ausgeschlossen:

» Verwechselung der Dichtung

» Falsches Aufspannen, ungleichmäßige Vorspannung

» Falsche Lage der Dichtung nach Rohreinschub, unsicherer Wirkungsquerschnitt

» Beschädigung der ungeschützten Dichtung auf dem Spitzende

» In der Muffe Ablagerungen von Schmutz und Wasser, Eisbildung

» Abspringen des Dichtringes auf der Baustelle

» Aufwändiges Handling bei Verklebung der Dichtung auf...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2012 Cordes GmbH

Weltweit einmaliger Regenwasserkanal

Er ist nur 43 m lang, aber weltweit einmalig: der neue Regenwasserkanal in der Hofmühlstraße in Stephanskirchen bei Rosenheim. Hergestellt wurde die prüfbaren Doppelabdichtungen zwischen den...

mehr
Ausgabe 06/2014 Messe München International

Ifat 2014: Rund ums Rohr

Wenige Menschen auf den Gängen, dafür umso mehr Besucher auf den Standflächen – so sah es während der diesjährigen Ifat-Messe in vielen Hallen des Münchener Messegeländes aus. Im Gespräch mit...

mehr
Ausgabe 11-2015

Autobahn-Ausbau: Stahlbetonrohre halten ­hohen Lasten stand

Die A 33 verbindet die deutsche Region Ostwestfalen mit den Nordseehäfen, den Niederlanden und, über die A 44, mit dem deutschen Bundesland Sachsen. Drei Viertel der rund 100 km langen...

mehr
Ausgabe 02/2012

Schweizer Unternehmen AES erwirbt Züblin Maschinen- und Anlagenbau

Die Ed. Züblin AG, Stuttgart, veräußert rückwirkend zum 1. Oktober 2011 die Geschäftsaktivitäten ihrer Tochtergesellschaft Züblin Maschinen- und Anlagenbau GmbH (Züblin MAB) an die apilion...

mehr
Ausgabe 12/2013

Rohr-Labor

Immer wieder war es in der Krise in den Zeitungen zu lesen: Die mittelständischen Unternehmen sind der Motor der deutschen Wirtschaft. Kleine und mittelgroße Betriebe, oftmals in Familienbesitz,...

mehr