KIWA ZEMLABOR – Institut für Baustoffprüfungen

Beckumer Lehrgänge 2010 – Schulungen zur modernen Beton­tech­no­logie

Die Lehrgänge sind anerkannt als Schulungsnachweis für Führungskräfte und das für Betonherstellung und -transport sowie für die Produktionskontrolle zuständige Fachpersonal gemäß DIN 1045-2 bzw. DIN EN 206.

Termine des Grundlehrgangs A und des Vertiefungslehrgangs B

09.–10.02.2010 (A)

18.02.2010 (B)

Lehrgang A

Grundlagen der Betontechnologie auf Basis der aktuellen Normengeneration.

Betontechnologische Intensivschulung, Erfahrungsaustausch aus der und für die Praxis, mit vielen Fallbeispielen und Methoden der Baustoffprüfung.

Ziel

Einführung in die Grundlagen der zielsicheren Betontechnologie und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10 ARGE BETON

Lehrgänge 2012/2013

Die ARGE Beton, die beim Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg e.V. in Ostfildern angesiedelt ist, weist auf seine aktuellen Fortbildungsangebote im Bereich Betonbau hin. Die...

mehr
Ausgabe 2018-07 ARGE BETON

Beton-Lehrgänge 2018/2019

Auch im Jahr 2018/2019 bieten die Landesvereinigung Bauwirtschaft Baden-Württemberg, der Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg, das InformationsZentrum Beton, der Beton- und...

mehr

ARGE-Beton Lehrgänge 2017/2018

Die ARGE-Beton hat das Lehrgangsprogramm für das zweite Halbjahr 2017 und das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht. Das Programm umfasst wieder zahlreiche Kurse angefangen beim „Basiswissen Beton“,...

mehr
Ausgabe 2013-06 Molenaar Betonindustrie

Hochwertige Abstandhalter seit 60 Jahren

Das im Jahr 1953 gegründete Unternehmen Molenaar Betonindustrie BV aus der niederländischen Stadt Goes ist Hersteller von qualitativ hochwertigen Beton-Abstandhaltern für Bewehrung und Schalung und...

mehr
Ausgabe 2020-02 Tag 1: Dienstag, 18. Februar 2020

Podium 2: Den CO2-Rucksack erleichtern – Umwelt- gerechtes Bauen mit Beton

21 Concrete technology - Measures to reduce CO2 emissions Betontechnologie - Maßnahmen zur CO2-Reduktion Prof. Dr.-Ing. Carl-Alexander Graubner; Dr.-Ing. Tilo Proske; Dr.-Ing. Moien Rezvani...

mehr