Dyckerhoff AG

Weiss-Tagung 2012:
Vom Stampfbeton bis zur Nachhaltigkeit

Das Thema „Nachhaltigkeit“ wird die gesamte Baubranche auch in den nächsten Jahren „nachhaltig beeinflussen“ – so Martin Möllmann, Leiter Produktmarketing und Weisszementvertrieb der Dyckerhoff AG, bei der Begrüßung der rund 110 Teilnehmer der Weiss-Tagung 2012 Mitte April in Wiesbaden. Auch die Großzahl der Vorträge der Tagung sollte das Thema „Nachhaltigkeit“ berühren. Doch zunächst konnte Möllmann dem Auditorium einen spannenden Blick in die Welt namhafter Archi­tekten und auf deren Umgang mit dem Werkstoff Beton ankündigen.

„Die Wiederentdeckung des Stampfbetons“ hieß der Vortrag von...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-05 Dyckerhoff

Heinz Klee feiert 80. Geburtstag

Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet Dyckerhoff mit Heinz Klee. Auch deshalb gratulierte der Marketingdirektor des Zementherstellers, Martin Möllmann, dem Gründer und Inhaber des...

mehr

Dyckerhoff-Edelputz- und Bauchemie-Tagung

Die ehemalige Zisterzienserabtei Eberbach bildete den würdigen Rahmen für die „Edelputz-und Bauchemie-Tagung 2018“, zu der Dyckerhoff Anfang dieses Jahres in den Rheingau eingeladen hatte. So...

mehr
Ausgabe 2013-06 DYCKERHOFF

Weiss-Tagung: In 80 Gärten um die Welt

Weiße, farbige und Betonfertigteile mit superglatten Oberflächen – das wünscht sich Dipl.-Ing. Stephan Lenzen von den Herstellern von Betonwaren und -werkstein. Klassisch grauer Beton dagegen habe...

mehr
Ausgabe 2018-07 DYCKERHOFF WEISS

Fragen der Nachhaltigkeit im Fokus

Zukunftsweisende Fragen und Lösungen zu den Themen „Nachhaltigkeit“ und „Qualität“ bildeten einen Schwerpunkt auf der diesjährigen Dyckerhoff Weiss Betonwerkstein-Tagung, die Ende April in...

mehr
Ausgabe 2011-08 Zu Gast am Deutschen Eck

Dyckerhoff Weiss-Tagung auf der BUGA 2011

Rund 150 Teilnehmer aus der Betonwarenbranche konnte Martin Möllmann, Leiter Produktmarketing und Weiss-zementvertrieb der Dyckerhoff AG, zur Weiss-Tagung 2011 in Koblenz begrüßen. Vor dem Rundgang...

mehr