Erfolgreiches Seminar

Mit Verschleißschutz Kosten senken

Am 24.05.2011 veranstaltete die Pucest® protect GmbH in Biberach ein Seminar zum Verschleißschutz. Das Unternehmen, im bayerischen Elsenfeld beheimatet, ist ein Verschleißschutz-Spezialist, der sich auf Schutz- und Reparatursysteme für die Bereiche Misch- und Fördertechnik sowie Materialverfüllung und -dosierung spezialisiert hat.

Das Unternehmen veranstaltet seit einiger Zeit auch Seminare und Schulungen zum Thema Verschleißschutz. Im Seminar in Biberach war das Thema „Betriebskosten-Senkung durch sinnvollen Verschleißschutz“. Firmengründer und Inhaber Detlef Bauer stellte den Teilnehmern aus Baden-Württemberg und Bayern das Firmenkonzept vor. Es wurden Lösungen und Reparatursysteme für dauerhaften Verschleißschutz angeboten, die einfach und praktikabel sind. 

Grundsätzlich sind Abrieb und Verschleiß in der mineralischen Roh- und Baustoffindustrie nicht vermeidbar. Bei der Reduzierung von Reparaturaufwendungen und...

Thematisch passende Artikel:

Verschleißschutz-Seminar Dezember 2018

Wissbegierige, die sich über Verschleiß-Schutz informieren wollten, besuchten das Seminar im Hause der PUCEST protect GmbH. Zu Beginn wurde über die Grundlagen der Tribologie und Ökonomie bei...

mehr
Ausgabe 2010-01 Patent

Mischarm von Pucest®

Jeder Betonwerker kennt die Bilder ausgeschlagener Mischarmlager und Federeinheiten mit erhärteten Betonablagerungen. Daraus ergeben sich bekanntlich unzählige Probleme. Ringtrogmischer – jeglicher...

mehr
Ausgabe 2017-06 Pucest Protect

Hardox Wearparts Netzwerk-Treffen

Am 30. und 31. März fand das diesjährige Treffen der Hardox Wearparts-Centren des schwedischen Stahlherstellers SSAB bei Pucest protect im unterfränkischen Elsenfeld statt. Hardox Wearparts ist das...

mehr
Ausgabe 2012-01

Probleme bei Ringtrogmischern gelöst

Jeder Betonwerker kennt die unzähligen Probleme, die durch ausgeschlagene Mischarmlager und Federeinheiten mit erhärte­ten Betonablagerungen entstehen. Ringtrogmischer jeglicher Fabrikate zeigen...

mehr
Ausgabe 2016-09 Pucest

Hausmesse: Pflichttermin für Anlagen-Instandhalter

Nach der Premiere im letzten Jahr und der sehr positiven Resonanz startet die Pucest protect GmbH ihre zweite Hausmesse. Am 11. Oktober 2016 bietet sie den Gästen die Gelegenheit, sich an den...

mehr