Devise and method for reinforcing structures manufactured in 3D concrete print

(10) DE 10 2018 008 703 A1

(22) 06.11.2018

(43) 07.05.2020

(57) Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung und ein Verfahren zum synchronen Beweh­ren von im 3D- Betondruck gefertigten Strukturen, wobei ein hinter dem 3D-Betondruckkopf (1) angeordnetes Nadelkopf-Werkzeug (3) Bewehrungselemente (8) aus einem Nadel­magazin (4) in das frisch ausgebrachte Gemenge einbringt, und damit mehrere Betonlagen (2) verbindet.

(71) IAB - Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gemeinnützige GmbH, 99428 Weimar, DE

Related articles:

Issue 2020-08

Reinforcement, concrete element, modular connection, module block as well as building

(10) DE 10 2018 131 066 A1 (22) 05.12.2018                          (43) 10.06.2020 (57) Die Erfindung betrifft eine Beweh­rung (5) für ein Betonelement (4), insbesondere für eine...

more
Issue 2018-05

Process and device for manufacture of a grate element with longitudinal slots

(10) DE 10 2016 116 703 Al (22) 07.09.2016 (43) 08.03.2018 (57) Es wird eine Vorrichtung und ein Verfahren zum Herstellen eines Längsspaltenrostelements aus Beton bereitgestellt, wobei das...

more
Issue 2019-12

Reinforcement of 3D-printed concrete bodies

(10) DE 10 2018 109 501 A1 (22) 20.04.2018 (43) 24.10.2019 (57) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung eines Bauteils (1) aus einem aushärtbaren Material, wobei in sich periodisch...

more
Issue 2018-08

Reinforcing mesh of carbon rods

(10) DE 10 2017 008 898 Al (22) 23.09.2017 (43) 14.06.2018 57) Der Verbund zwischen Beweh­rungselementen aus Carbonfasern und üblichem Beton ist zu gering. Bisher wird eine Anpassung des Betons an...

more
Issue 2010-05

Patens 05

Concrete elements for creating a section of a traffic area of concrete Betonelemente zur Bildung eines aus Beton bestehenden Abschnitts einer Verkehrsfläche (11) DE 20 2009 013 798 U1 (22)...

more