SF-Kooperation trauert um ehemaliges Beiratsmitglied Knud Anker Rasmussen

Die SF-Kooperation GmbH Beton-Konzepte trauert um ihr ehemaliges Beiratsmitglied Knud Anker Rasmussen (Figure: SF-Kooperation GmbH Beton-Konzepte)

Die SF-Kooperation GmbH Beton-Konzepte trauert um ihr ehemaliges Beiratsmitglied Knud Anker Rasmussen (Figure: SF-Kooperation GmbH Beton-Konzepte)
Der Verstorbene prägte in den 1970er und 80er Jahren maßgeblich den Aufbau der SF-Kooperation. Knud Anker Rasmussen wirkte von 1975 bis 1979 im technischen Referat der SF-Kooperation mit. In dieser Zeit kam von Ihm die Produktionsidee des „Kollerns“ von Betonpflastersteinen, ausgehend von einer Studienreise der Fachzeitschrift BFT International im Jahre 1978 nach Australien. Hieraus entstand das weltweite Erfolgsprodukt Eskoo-Tegula. Von 1980 bis 1995 war Knud Anker Rasmussen im Beirat der SF-Kooperation tätig. In den Jahren 1984/85 übernahm er den Vorsitz dieses Gremiums. In den 1990iger Jahren entstand auf seine Initiative in der internationalen SF-Kooperation das EU -Forschungsprojekt, ein bituminös geprägtes Pflasterbettungsmaterial zu entwickeln. Dieses wird zwischenzeitlich mit der EU -Produktmarke Ecoprec in Europa von der SF-Kooperation vermarktet. Mit seinem technischen Wissen war er ein hervorragender Kenner der Betonsteinproduktion und verschaffte der SF-Kooperation viele internationale Kontakte.

Nach dem Ausscheiden aus der Geschäftsleitung des Unternehmens SF-Steen in Roskilde/Dänemark pflegte er weiterhin persönliche Freundschaften zu vielen SF-Kollegen in aller Welt und stand ihnen mit seinem Rat zur Seite.

Die Geschäftsleitung und ehemalige Wegbegleiter der SF-Kooperation GmbH Beton-Konzepte werden ihn mit seiner positiven Lebenseinstellung stets in dankbarer Erinnerung behalten.

 

 

CONTACT

SF-Kooperation GmbH Beton-Konzepte

Emdener Str. 19

45481 Mülheim an der Ruhr/Germany

+49 208 46 91 68 22

kontakt@sf-kooperation.de

www.sf-kooperation.de

Thematisch passende Artikel:

2012-05

Oldcastle Building Products – Der neue Exklusiv-Partner in den USA

Mit „Oldcastle Building Products, Inc.“ kann erstmals in der Geschichte der SF-Kooperation ein Gesellschafter in den USA willkommen geheißen werden. Die seit Monaten laufenden Verhandlungen konnten...

mehr