Hermann Bettels GmbH & Co. KG übernimmt WEC Turmbau Emden GmbH

Die Toren Productie B.V. hat sich mit der Hermann Bettels GmbH & Co. KG auf eine Übernahme des Fertigbetonteilwerkes WEC Turmbau Emden GmbH verständigt. Ergebnis der intensiv geführten Verkaufsverhandlungen ist, dass die Hermann Bettels GmbH & Co. KG mit Stichtag 1. Juni 2021 alleinige Gesellschafterin des Emder Unternehmens und damit Nachfolgerin der Toren Productie B.V. wird.

Der Verkauf erfolgt im Rahmen der Restrukturierung des Hauptkunden Enercons, durch die sich das Unternehmen auf sein Kerngeschäft Entwicklung, Vertrieb und Service von Onshore-Windenergieanlagen konzentriert.

 

Über die WEC Turmbau Emden GmbH:

Die WEC Turmbau Emden GmbH wurde im Jahr 2005 für die exklusive Herstellung von Betonturmsegmenten für die Enercon GmbH gegründet. Mit seinen 180 Mitarbeiter:innen erzielt das Werk einen Umsatz von ca. 25 Mio. Euro. Am Standort in Emden bestehen Fertigungskapazitäten von rund 180.000 m3 Beton bzw. Fertigteilen auf einer Produktions- und Lagerfläche von insgesamt rund 90.000 m².

Heutzutage umfasst das Leistungsportfolio alle Tätigkeiten rund um Beton: großvolumige Fertigbetonteile wie Fertigteilfundamente, Fundamentabdeckplatten, Bahnsteigelemente, Sicherheitsabsperrungen, Tragkonstruktionen und natürlich Betontürme für Windkraftanlagen.

 

Über die Bettels-Gruppe:

Die Firma Bettels besteht seit 140 Jahren und ist eine überregional agierende Unternehmensgruppe mit verschiedenen Geschäftsaktivitäten in den Bereichen Transportbeton, Infrastruktur, Entsorgung/Rohstoffe, Transportlogistik, Energiegewinnung- und Energieversorgung für Privat- und Industriekunden. Der Unternehmensverbund beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter-/innen, welche einen Jahresumsatz von aktuell 250 Mio. Euro erwirtschaften.

 

 

CONTACT

Hermann Bettels GmbH & Co. KG

Linnenkamp 40

31137 Hildesheim/Germany

+49 5121 50401

www.bettels.info

Thematisch passende Artikel:

2014-10 Q&G Maschinenbau/Zenith

Tag der offenen Tür in Emden

Anlässlich des einjährigen Bestehens der Firma, der Übernahme der Firma Zenith und der Neuentwicklung der Maschine Zenith 1.500 lädt die Zenith Emden GmbH, vormals Q&G Maschinenbau, am...

mehr
2014-10 Q&G/Zenith

Q&G Maschinenbau auf dem Weg zum Zenith

Aufgrund der Übernahme der Firma Zenith, die weltweit mehr als 7.000 Kunden betreut, wird der bisherige Firmenname Q & G Maschinenbau ab sofort in Zenith Emden GmbH geändert. Am 01. September 2013...

mehr

QGM übernimmt Zenith

Die Firmengruppe QGM hat die Zenith Maschinenfabrik GmbH mit Sitz in Neunkirchen bei Saarbrücken übernommen. Die QGM Quangong Machinery gehört zu den führenden Herstellern von Maschinen und...

mehr

Weets erwirbt insolvente Besser GmbH

Die insolvente Besser GmbH wird vom deutschen Logistikunternehmen Weets erworben. Das gaben die beiden Firmen kürzlich bekannt. Die Verträge werden in den nächsten Tagen unterzeichnet. Die...

mehr
2014-12 H. Rudolph Baustoffwerke

Neue Geschäftsführung

Die Hermann Rudolph Baustoffwerk GmbH mit Sitz in Weiler-Simmerberg ordnet ihre Geschäftsführung neu. Hermann Rudolph, seit 37 Jahren an der Spitze des Familienbetriebs, zieht sich aus dem...

mehr