Solidian

Uni-Kanuteams mit Carbon- und­ Glasgelege­ unterstützt

Vom 19. bis 20. Juni 2015 fand auf dem Brandenburger Beetzsee die 15. Deutsche Betonkanu-Regatta statt, veranstaltet von der deutschen Zement- und Betonindustrie und von der BetonMarketing Nordost GmbH (Berlin) organisiert. Im Vorfeld der Regatta stellte Solidian drei der teilnehmenden Hochschulen Material für den Kanubau zur Verfügung: der HTWG Konstanz, der Leibniz Universität Hannover und der Universität Stuttgart.

Individuelle Formgebung für dünnwandige und dichte Bauteile

Solidian stellte den Studierenden Gelege aus alkaliresistentem Glas und Carbonfasern als Rollen- und Flächenware zur...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05 Solidian

Nachhaltigkeitspreis für textile ­Betonbewehrungen

Im Rahmen der Precast Show in Nashville, USA, wurde im März 2016 der Sustainability Award der National Precast Concrete Association (NPCA) verliehen, des amerikanischen Verbands der...

mehr
Ausgabe 2014-10 Solidian

Mehrheitsbeteiligung an kroatischer Firma Kelteks

Zum 10. September 2014 übernahm die Solidian GmbH mit Sitz in der deutschen Stadt Albstadt eine Mehrheitsbeteiligung an der Kelteks d.o.o in Karlovac, Kroatien. Durch die Beteiligung erweitert...

mehr
Ausgabe 2014-08 Solidian/CG Tec

Kooperation für textile Bewehrung

Die Firmen Solidian GmbH aus Albstadt und die CG TEC GmbH aus Spalt kooperieren künftig im Bereich „Textiles Bauen“. Unter einem gemeinsamen Dach vereinen sie textile Bewehrungen sowie...

mehr
Ausgabe 2015-03 Solidian

Textile Bewehrungen ausgezeichnet

Anlässlich der Messe Bau in München wurde im Januar der „Innovationspreis Architektur + Bauwesen“ verliehen. Die Solidian GmbH gewann den Preis in der Hauptkategorie „Produkt von hoher...

mehr
Ausgabe 2018-02 Solidian

Nichtmetallische Bewehrungen für Betonbauteile

Durch den Einsatz von nichtmetallischen Bewehrungen aus Carbon- oder Glasfasern können Betonbauteile dünn, schlank und gleichzeitig dauerhaft hergestellt werden. Da Carbon- oder Glasfasern nicht...

mehr