Dennert

Spannbeton-Fertigdecken: große Spannweiten
und Nutzlasten – inklusive Heiz- und Kühlfunktion

Insbesondere wenn die Architektur eine freie Raumgestaltung vorsieht und XXL-Spannweiten zu überbrücken sind, bieten die Spannbeton-Fertigdecken von Dennert zahlreiche Möglichkeiten – ganz ohne störende Säulen oder tragende Wände, Spannweiten von über 13 m lassen sich mit dieser Deckenkonstruktion mühelos realisieren. Durch eine Vielzahl von Deckenstärken sind architektonisch kaum Grenzen gesetzt, hohe Nutzlasten erfüllen auch spezielle Anforderungen im Industrie- und Gewerbebau. Beim Geschossbau kommen als weitere Vorteile die sehr guten Brand- und Schallschutzeigenschaften hinzu.

Die 1,20 m breiten Spannbetonhohlplatten mit schalungsglatter Untersicht werden auf extra langen Fertigungsstraßen mit modernen und präzisier CNC-Technologie ­produziert. Vor dem Betonieren der Deckenplatten wird der erforderliche Spannstahl maschinell ausgezogen und hydraulisch vorgespannt. Nach dem Erhärten wird jedes Element exakt nach den Vorgaben des Auftraggebers auf das benötigte Längenmaß zurechtgeschnitten.

Zusätzliche Funktionalitäten bietet die Decke, die wahlweise nach Jahreszeit wärmt oder kühlt. Die SP-Therm-Decke etwa vereint – ebenso wie die Raumklimadecke DX-Therm – die jahrzehntelange Kompetenz von Dennert, dem Marktführer bei thermoaktiven Bauteilen in Deutschland. Die Lösung verbindet die Vorteile einer Spannbetondecke mit hoher Energieeffizienz. Das in den Deckenelementen integrierte Leitungssystem ermöglicht das Kühlen und Heizen über die Raumdecke – und das verbunden mit denkbar kurzen Reaktionszeiten.

CONTACT

Dennert Baustoffwelt

GmbH & Co. KG

Veit-Dennert-Straße 7

96132 Schlüsselfeld/Germany

+49 9552 71-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-02 DAfStb-Richtlinie

Bauteile aus Fertigteilhohlplatten

Die Arbeiten an der DAfStb-Richtlinie für Fertigteilhohlplatten [1] haben im November 2017 begonnen. Die Richtlinie soll aus zwei Teilen bestehen: Teil 1: Stahlbetonhohlplatten Teil 2:...

mehr
Ausgabe 2016-06 Bundesverband Spannbeton-Fertigdecken

Kolloquium im Juni in Braunschweig

Das neu ins Leben gerufene Kolloquium am 28. Juni 2016 in Braunschweig soll darüber aufklären, wie die Spannbeton-Fertigdecke auch nach der für Oktober dieses Jahres angestrebten Änderung der...

mehr
Ausgabe 2016-12 Dennert

Raumklimadecken für 85 Wohneinheiten in Polen

Die Wirtschaft in Polen boomt, neue Arbeitsplätze entstehen und vielerorts beherrschen Baukräne das Stadtbild, auch in Zabrze, einer Großstadt in Oberschlesien, rund 150 km südöstlich von...

mehr

Kolloquium Spannbeton-Fertigdecken am 28. Juni in Braunschweig

Die Änderung der Musterbauordnung steht bevor. Betroffen werden von diesen Auswirkungen auch die Spannbeton-Fertigdecken sein. Neben der europäisch harmonisierten Produktnorm sind momentan...

mehr
Ausgabe 2018-02 Bundesverband Spannbeton-Fertigdecken

Neue Geschäftsführung beim BVSF

In der Geschäftsleitung des Bundesverbandes Spannbeton-Fertigdecken e.V. (BVSF) stand ein Wechsel an. Die Mitgliederversammlung des Verbandes bestellte Dr.-Ing. Stefan Seyffert zum 1. Januar 2018 zum...

mehr