Mitwirkende Breite für Querkraft

Querkrafttragfähigkeit von Platten unter Einzellasten

Der aktuelle Bemessungsansatz für die Querkrafttragfähigkeit von Stahlbetonbauteilen ohne Querkraftbewehrung nach Eurocode 2 wurde anhand einer Datenbank kalibriert, die hauptsächlich aus Versuchen an gelenkig gelagerten Balken besteht. In der Praxis wird dieser Bemessungsansatz auch zur Querkraftbemessung von Bauteilen mit beliebigen statischen Systemen und von Platten unter Einzellasten herangezogen. Hierzu werden mitwirkende Plattenbreiten berechnet oder eine horizontale Lastausbreitung unter einem Winkel angenommen. Während die bestehenden Ansätze für die mitwirkende Breite für die meisten...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-02 Stand der Forschung und Ausblick

Optimierung der Querkraftbemessung von Platten

Ein maßgeblicher Anteil des verbauten Betonvolumens sind Plattentragwerke, bei denen der Querkraftnachweis für die Dimensionierung häufig maßgebend ist. Aus baupraktischer Sicht ist eine...

mehr
Ausgabe 2022-06

Tragverhalten textilbewehrter Carbonbetonplatten – Innovativer Einsatz optischer Messverfahren

Aufgrund der hohen CO2-Emissionen, die z.?B. durch die Zementherstellung entstehen, ist die Baubranche künftig auf alternative Baumaterialien angewiesen. Durch den Einsatz nichtrostender...

mehr
Ausgabe 2017-02 Tag 3: Donnerstag 16. Februar 2017

Beton in der Tragwerksplanung

81 Determination of characteristic compressive strengths of concrete and derived parameters in existing contexts Bestimmung charakteristischer Betondruckfestigkeiten und abgeleiteter Kenngrößen im...

mehr
Ausgabe 2022-06

Bauteile mit nichtmetallischer Bewehrung – Querkraft- modell für Bauteile mit und ohne Querkraftbewehrung

Nichtmetallische Bewehrung aus faserverstärkten Kunststoffen (FVK) zeichnet sich durch hohe Zugfestigkeit und hervorragende Korrosions- beständigkeit aus. Bestehende Modelle zur Vorhersage der...

mehr
Ausgabe 2016-02 Querkrafttragfähigkeit unter Längszug

Stahlbetondecken mit integrierten Hohlräumen

Im Hochbau werden Stahlbetondecken häufig als Installationsraum für die Gebäudetechnik verwendet. Insbesondere die horizontale Verteilung von Leitungen führt zu einer Schwächung des Querschnittes...

mehr