Pemat

Pionier in der Mischtechnik feiert 40-jähriges Jubiläum

Pemat, Technologieführer im Bereich Mischer, Beschickungsaufzüge und komplette Mischanlagen, wird 40 Jahre alt. Als Baumaschinen-Hersteller und -Vertrieb gegründet, realisiert das Unternehmen heute komplette Mischanlagen, die weltweit für hoch effiziente Abläufe sorgen. Das Erfolgskonzept des Mittelständlers: Erfindungsreichtum, Marktnähe und Qualitätsbewusstsein.

1977 bis 1986: Ein Macher geht neue Wege

1977 gründet Walter Stahl im rheinland-pfälzischen Freisbach die Firma Pemat. Kernkompetenz des Unternehmers war von Anfang an die Konstruktion von Mischern und Beschickungsaufzügen für die Betonindustrie. Von den ersten Tagen an arbeitet der Firmengründer an der Weiterentwicklung der Misch- und Anlagentechnik sowie der Beschickungsaufzüge. Beleg für seinen Erfindergeist sind eine Reihe von Patenten, die im Zuge des Ausbaus der Produktpalette angemeldet wurden.

1987 bis 1998: Neue Produkte, neue Auszeichnungen

Die Erfolgsgeschichte wird weitergeschrieben: Pemat stellt den Planetenmischer PMP und den patentierten Planetenmischer PMPR mit Wirbler vor. Ein weiterer Meilenstein der Firmengeschichte: 1998 überreicht Wirtschaftsminister Rainer Brüderle dem mittelständischen Unternehmen für die modulare Transkompakt-Mischanlage den Innovationspreis der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB).

1999 bis 2010: Pemat wächst und überschreitet Grenzen

Pemat überschreitet (Landes-)Grenzen und wächst weiter: 1999 wird in Frankreich die Pemat S.A.R.L gegründet. Zu den weiteren Produktinnovationen zählen staubdichte Beschickungsaufzüge PAKS und Kegelstumpfmischer PMK für die Trockenbaustoffindustrie.

2002 tritt der Sohn des Firmengründers, Thomas Stahl, der bereits seit 1988 im Unternehmen tätig ist, in die Geschäftsführung ein. Dank der hohen Nachfrage kann das Unternehmen auf Wachstum setzen, beispielsweise durch die Übernahme der Zyklos Mischtechnik und des Fertigungsbetriebes RBM GmbH. Die Produktions- und Lagerkapazitäten werden erweitert. Im Jahre 2010 folgt die Gründung von Pemat UK.

2011 bis 2017: Mischung aus Tradition & Innovation

Tradition & Innovation, die perfekte Mischung: 2013 erfolgt die Neuentwicklung des patentierten Planetenmischers PMPM Multimix. Firmengründer Walter Stahl scheidet 2014 als Geschäftsführer aus, Schwiegersohn Mathias Mittenbühler tritt in die Geschäftsführung mit ein. Heute liegt das operative Geschäft in den Händen von Thomas Stahl, der die Erfolgsstrategie seines Vaters weiterführt. So verfügt Pemat aktuell über ein Netzwerk internationaler Vertretungen und ist auf allen wichtigen Weltmärkten präsent, um den Kunden qualitativ hochwertige Produkte und Services in der Mischtechnik zu bieten. Damit ist das Familienunternehmen perfekt gerüstet, um 2017 sein 40-jähriges Bestehen zu feiern.

CONTACT

Pemat Mischtechnik GmbH

Hauptstr. 29

67361 Freisbach/Germany

+49 6344 9449-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06 PEMAT MISCHTECHNIK

3D-Scan Technologie für eine perfekte Mischanlage

„In der Planung eines Umbaus oder einer Erweiterung Ihrer Mischanlage überlassen wir nichts dem Zufall und verschenken keinen Millimeter Platz. Mit der Pemat 3D-Scan Technologie scannen wir den...

mehr
Ausgabe 2017-03 Pemat

Neueste Mischtechnik in Rekordzeit ­implementiert

Die Firma Otto Quast blickt auf eine 70-jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück und produziert heute an drei Standorten in Deutschland Betonfertigteile für Gebäude und den Ingenieurbau...

mehr
Ausgabe 2017-09 Pemat

Leistungsstarke Mischanlage für Fertigteilhersteller Beton-Betz

Die Firma Beton-Betz GmbH in Kirchardt bei Heilbronn ist ein mittelständisches Unternehmen mit rund 80 Mitarbeitern, das schon seit über 85 Jahren Betonerzeugnisse für den Hochbau und die...

mehr
Ausgabe 2017-06 Pemat

Vollautomatische Mischanlage für Betonfertigteilwerk Elsäßer

Die Firma Egon Elsäßer besteht seit 1972 und ist Gründungsmitglied der Syspro Gruppe. Das Familienunternehmen beschäftigt am Standort Geisingen 160 Mitarbeiter, die nach individuellen...

mehr
Ausgabe 2018-06 Pemat

Mischanlagenumbau für Eifeler Betonbauteile

Die Eifeler Betonbauteile GmbH wurde 1993 durch Gustav Balter gegründet. Das Unternehmen entwickelte über Jahre ein breites Sortiment an Betonbauteilen und Sonderanfertigungen für den Bahn- und...

mehr