PEIKKO

Peikko mit Internationalization Award geehrt

Der Präsident der Republik Finnland, Sauli Niinistö, hat die Internationalization Awards für das Jahr 2021 verliehen. Dabei ging der Preis für das Wachstumsunternehmen des Jahres am 19. November 2021 an Peikko. Der jährlich verliehene Preis ist eine bedeutende Ehrung für international erfolgreiche finnische Unternehmen. Maßgebliche Vergabekriterien sind der internationale Erfolg, profitables Wachstum, die Weitergabe von Knowhow aus Finnland und die an ethischen Grundsätzen ausgerichtete Geschäftstätigkeit des Unternehmens.

Seit seiner Gründung hat Peikko neuartige Technologien und Anwendungen bis zur Industrie-reife entwickelt. Beispielhaft hierfür ist die standardisierte Lösung für Fundamente von Windkraftanlagen. Neben weiteren Innovationen hat Peikko mit der Markteinführung der umweltfreundlichen Verbundträger Deltabeam Green und einer Verbindungstechnik, die die Demontage und Wiederverwendung von Konstruktionen ermöglicht, mit nachhaltigen Lösungen zur Kreislaufwirtschaft beigetragen. Damit legt Peikko das Fundament für langlebiges Design und nachhaltige Entwicklung in der Baubranche.

Internationales Geschäft kontinuierlich gewachsen

Das internationale Geschäft von Peikko ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und das Unternehmen erwirtschaftet inzwischen einen Großteil seines Umsatzes im Ausland. Innerhalb von zehn Jahren konnte Peikko seinen Umsatz von EUR 78 Mio. im Jahr 2010 auf EUR 240 Mio. im Jahr 2020 verdreifachen. Davon entfielen knapp EUR 200 Mio. auf das internationale Geschäft.

Der vom Präsidenten der Republik Finnland verliehene Preis ist eine große Anerkennung für die gesamte Belegschaft von Peikko – das Unternehmen beschäftigt aktuell über 2.000 Mitarbeiter in 34 Ländern. „Wir werden unsere langfristig angelegten Aktivitäten für Wachstum und Internationalisierung und insbesondere das Engagement für unsere Kunden in unvermindertem Tempo weiterführen“, so Topi Paananen, CEO und Unternehmer der Peikko Group Corporation.

CONTACT

Peikko Group Corporation

P.O. Box 104

Voimakatu 3

15101 Lahti/Finland

+358 20 707 511

www.peikko.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01 Peikko Group Corporation

Neu auf der Bau 2015

Die Peikko Group ist ein weltweit operierendes Unternehmen und auf Verbundkonstruktionen, Bewehrungs- und Verbindungstechnik im Stahlbetonbau spezialisiert. Peikko wurde 1965 als Familienunternehmen...

mehr
Ausgabe 2012-03

Bauteile für das weltweit größte Zellstoffwerk-Projekt

Peikko, ein weltweit führender Anbieter von Befestigungselementen für Stahlbe- tonverbindungen und Verbundträger, konnte sich in Südamerika bedeutende Aufträge für ein Zellstoffwerk-Projekt in...

mehr
Ausgabe 2010-11 Peikko und AVI kooperieren bei Produkteinführung

Balkon-Verbindungssystem für Nordeuropa

Bei dem Niro Balkonanschluss handelt es sich um ein wärmedämmendes, tragendes Verbindungselement zwischen Bauteilen aus Stahlbeton. Er wird zur Verbesserung der Wärmedämmung zwischen auskragenden...

mehr
Ausgabe 2011-06 Peikko Gruppe 2010: Ausgeglichenes Betriebsergebnis

Guter Start ins Jahr 2011

Bezieht man das Rechnungsvolumen einiger noch nicht abgeschlossener Projekte (4,7 Mio. EUR.) mit ein, so wäre Peikko gemessen am Betriebsergebnis bereits in der Gewinnzone. Das operative Wachstum von...

mehr
Ausgabe 2010-05 Veränderungen bei Peikko

Gruppe ernennt neuen CEO und startet Produktion in Arabien

Im Spätherbst 2009 wurde nun die Produktion am Standort Ras Al Khaimah (RAK), einem Emirat im nördlichen Teil der Vereinigten Arabischen Emirate, aufgenommen. Dieser Standort bot sich wegen der...

mehr