Holcim

Neuer nachhaltiger Weißzement

Holcim White hat sein Produktportfolio erweitert. Bisher bot das Unternehmen mit dem CEM I 52,5 – quick und dem CEM I 52,5 – slow zwei Weißzemente an, die sich vor allem durch ihre Erhärtungskinetik unterschieden. Jetzt ergänzt das Unternehmen sein Portfolio um den CEM II A-LL 52,5 N. Dieser Portlandkalksteinzement ist genauso qualitativ und einfach zu verarbeiten wie die beiden anderen Bindemittel, zeichnet sich aber durch seine ökologische Nachhaltigkeit aus. Da bei seiner Herstellung weniger Klinker erforderlich ist, konnte die CO2-Bilanz um 10 % gesenkt werden im Vergleich mit ähnlichen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07 Holcim White

Ungewöhnliche Brücken an der A 72

Die Bundesautobahn A 72 kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Sie wurde in den 1930er-Jahren als Eckverbin­dung der Nord-Süd-Strecke Berlin – München und der Ost-West-Strecke Dresden –...

mehr
Ausgabe 2016-03 Holcim

HumboldtHafenEins: Nummer eins bei Nachhaltigkeit

Mitten in Berlin, direkt am Wasser, unmittelbar neben dem Hauptbahnhof – zentraler könnte die Lage des neuen Bürogebäudes HumboldtHafenEins nicht sein. Das ist einerseits reizvoll, erfordert aber...

mehr