mbk

Neuer Produktkatalog

Der Bau- und Betonindustrie ist die mbk Maschinenbau GmbH seit Jahrzehnten als führender Hersteller von Schweißmaschinen und Anlagen bekannt. In dieser Position mit ganz vorne dabei zu sein, erfordert immense Innovationskraft. Mit viel technischem Know-how, Ideenreichtum und einem hohen Individualisierungsgrad arbeitet das Unternehmen nach eigenen Angaben kontinuierlich daran, Maschinen am Markt zu positionieren, die den Anforderungen einer anspruchsvollen Branche gerecht werden und aus deren Funktionalitäten die Kunden echte Wettbewerbsvorteile generieren können. Ziel ist es weiterhin, individuellste Kundenwünsche zu erfüllen und so für Kunden überall auf der Welt ein echter Systemlösungspartner zu sein.

Im neuen Katalog 2018/19 stellt mbk sein gesamtes Produkt- und Leistungsportfolio einschließlich der neuesten Entwicklungen und Weiterentwicklungen sowie interessante Automatisierungslösungen vor und präsentiert ein großes Leistungsangebot hinsichtlich After Sales, Ersatz- und Verschleißteile, Wartung und Instandhaltung sowie Umbau, Modernisierung und Retrofit. Der Produktkatalog steht ab sofort in deutscher, englischer, französischer, spanischer, portugiesischer und russischer Sprache als Printausgabe sowie als Online-Blätterkatalog unter www.mbk-kisslegg.de/mbk/produktkatalog/ zur Verfügung.

CONTACT

mbk Maschinenbau GmbH

Friedrich-List-Str. 19

88353 Kisslegg/Germany

+49 7563 9131-0

Thematisch passende Artikel:

MBK

Raich übernimmt Vertriebsleitung bei mbk

Seit dem 01. Januar 2016 ist Michael Raich Vertriebsleiter bei der mbk Maschinenbau GmbH Kisslegg. Er übernimmt das Aufgabengebiet von Herbert Gruber, der sich beruflich veränderte. Raich kommt von...

mehr
Ausgabe 04/2019 MBK

Neue vollautomatische Mattenschweißanlage MSM-M entwickelt

Die Wirtschaft verlangt nach Konzepten, die höchste Effizienz und maximale Zuverlässigkeit im Fokus haben. Mbk, Hersteller von Bewehrungsschweißmaschinen für die Bau-, Beton- und...

mehr
Ausgabe 07/2017 MBK MASCHINENBAU

Zum Tod von Albert Pfender

Albert Pfender, Geschäftsführer der mbk Maschinenbau GmbH, verstarb am 14. Mai 2017 im Alter von 62 Jahren. Das teilte das Unternehmen mit Sitz in Kißlegg jetzt mit. Albert Pfender führte das...

mehr
Ausgabe 11/2016 mbk

Ganz automatisch mehr Leistung

Als service-orientiertes Unternehmen hat sich mbk Maschinenbau GmbH in der Branche längst einen Namen gemacht. Unter Serviceorientierung versteht man bei mbk nicht nur die Wartung und Instandhaltung...

mehr

QGM übernimmt Zenith

Die Firmengruppe QGM hat die Zenith Maschinenfabrik GmbH mit Sitz in Neunkirchen bei Saarbrücken übernommen. Die QGM Quangong Machinery gehört zu den führenden Herstellern von Maschinen und...

mehr