Liapor GmbH

Ideale Bedingungen für Pflege und Genesung

Gerade in Pflege- und Rehabilitationszentren sind Ruhe, Geborgenheit und Sicherheit besonders wichtig. Diese Anforderungen stellten sich auch beim Bau des Hauses der Pflege in Heidenheim. Die Lösung bot die Errichtung mittels vorgefertigter Elemente aus Liapor-Leichtbeton.

Eine komplexe Infrastruktur und die speziellen Raumprogramme stellen gerade bei der Errichtung von großen Pflege- und Rehabilitationsanlagen hohe Ansprüche an die Baustoffe und die Bauausführung. So muss für die Bewohner im späteren Betrieb eine besonders ruhige, komfortable und genesungsfördernde Atmosphäre geschaffen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07 Liapor

Leichtbetonsteine für 1.200 m² großen Gewerbebau

Dass Leichtbeton-Mauersteine wie der SL Plus von Liapor nicht nur ganz besondere Anforderungen bei Wohnhäusern erfüllen, sondern sich ebenfalls für Industrie- und Gewerbebauten eignen, zeigt das...

mehr
Ausgabe 2014-06 Liapor

Räume zum Entdecken aus Leichtbeton

Ein schlichter Quader in dezentem Farbton, der gleichzeitig Massivität und Kompaktheit ausstrahlt – das war eine der grundlegenden Ideen des Berliner Architekten José Gutiérrez Marquez für den...

mehr
Ausgabe 2019-02 LIAPOR

Schneller Bauen mit Liapor-Elementen

Hochwertig, nachhaltig und besonders schnell zu bauen – dieser Anspruch lässt sich mit vorgefertigten Elementen aus Liapor-Leichtbeton optimal in die Realität umsetzen. Jüngstes Beispiel: ein...

mehr

Zukunftsfähiges Bauen auf der BAU 2017

Wie bauen und wohnen wir im Jahr 2020? Was bietet die Gebäudehülle der Zukunft? Und wie lassen sich Objekte besonders effizient planen und errichten? Das sind einige der Messeschwerpunkte der...

mehr
Ausgabe 2015-05 Liapor

Traktorspuren auf Betonfassade

Zwischen der ehemaligen Bundeshauptstadt Bonn und dem rund 20 km südwestlich davon gelegenen Ort Meckenheim stehen die Gebäude des neuen Campus der Landwirtschaftlichen Fakultät der Universität...

mehr