Würschum

Firmengründer feiert 80. Geburtstag

Im Juni 2014 wurde Gerhard Würschum, Gründer der Würschum GmbH, 80 Jahre alt. Nach einer Lehre als Modellbauer und dem anschließenden Studium des Ingenieurwesens an der Fachhochschule für Technik in Esslingen nahm Würschum die Arbeit bei der Firma Liebherr in Bad Schussenried auf. Dort wurden die ersten stationären Mischtürme entwickelt und Würschum beschäftigte sich mit Grundfragen der Betonbereitung und -bereitstellung auf der Baustelle.

Eine dieser neuen Anforderungen war die Frage nach der genauen Dosierung von chemischen Zusatzmitteln. Gerade aus dieser Frage entstand die Geschäftsidee für die Würschum GmbH Dosieranlagen. Gründung war im Jahr 1961.

 Internationale Expansion

Schnell waren verschiedene Modelle für die Zusatzmitteldosierung entwickelt. Schon in den späten 60er Jahren kamen die ersten Pulver-Farbdosierungen hinzu. Anfang der 70er Jahre hatte die Firma schon zwölf Mitarbeiter und erste Hallenbauten und Erweiterungen wurden notwendig. In diese Zeit fiel auch die erste Diversifikation in andere Branchen – ein zweites Standbein mit Abfülltechnik wurde entwickelt, bei dem die chemische Industrie, Farben und Lacke, Kosmetik und Nahrungsmittelindustrie zum Kundenkreis gehörten.

Gerhard Würschum erkannte bald, dass der Export hinzukommen musste, und so lernte er noch mit 40 Jahren Englisch. Als in den Jahren 1988 und 1990 die Söhne und heutigen Geschäftsführer und Inhaber Hubert und Volker Würschum hinzukamen, wurde diese Innovations- und Expansionsstrategie konsequent weitergeführt – heute beträgt der Exportanteil mehr als 60 %.

Nach dem offiziellen Renteneintritt im Jahr 1999 begleitet Gerhard Würschum die grundlegenden Weichenstellungen bis heute, zum Beispiel die Entscheidung nach 53 Jahren in ein ­Gewerbegebiet ebenfalls in Ost­fildern-Ruit umzusiedeln.

CONTACT

Würschum GmbH

Hedelfinger Str. 33

73760 Ostfildern/Germany

+49 711 44813-0

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07 Würschum

Investition in die Zukunft

Nachdem die Firma Würschum aus Ostfildern vor zwei Jahren ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert hat, wurden nun die Weichen für die zukünftige Entwicklung gestellt. Im April, wenige Tage vor Messe...

mehr
Ausgabe 2010-03

Würschum GmbH · Hall B1, booth 114

Fa. Würschum ist einer der weltweit führenden Hersteller einer kompletten Reihe von Dosieranlagen für alle Anwendungen im Betonbereich und darüber hinaus. Auf der bauma 2010 werden neue...

mehr
Ausgabe 2016-06 Würschum

Colour-Mix Innovation auf der Bauma vorgestellt

Die diesjährige Bauma stand bei der Firma Würschum, Ostfildern, unter dem Schwerpunkt optimierte Herstellung von Colour–Mix Betonprodukten. Hierzu zeigte das schwäbische Unternehmen mehrere...

mehr
Ausgabe 2015-07 Würschum

Hochflexible Farbdosieranlage für Kann-Werk Pulheim

Die Firma Kann GmbH Baustoffwerke gehört zu den renommiertesten deutschen Herstellern von hochwertigen Betonwaren und ist dafür bekannt, höchste Produktqualität mit innovativen Elementen zu...

mehr
Ausgabe 2015-08 Würschum

Neue Produktionshalle feierlich eingeweiht

Nach 54 Jahren am Gründungs­standort im Zentrum der Ortschaft Ostfildern-Ruit war es im Frühjahr 2015 soweit: Die Würschum GmbH konnte die neu gebaute Produktionshalle im Industriegebiet beziehen....

mehr