EUROCODE 8

Erdbebensicheres Wissen in zwei Bänden

Bei Genehmigungsverfahren zur Errichtung und Änderung baulicher Anlagen gemäß Länder-Bauordnungen spielen die Eurocode-Regelungen seit kurzem eine besondere Rolle: Seit Juli 2012 sind die meisten der insgesamt zehn Eurocodes (EC) im Bauwesen bauaufsichtlich eingeführt und von Baupraktikern anzuwenden, natürlich stets unter Beachtung von spezifischen Regelungen in den Bundesländern.

Den aktuellen Stand der normativen Festlegungen im Eurocode 8, dessen bauaufsichtliche Einführung noch ansteht, können Anwender einem Normen-Handbuch entnehmen, das der Berliner Beuth Verlag herausgibt. In zwei...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-07

Eurocodes und deutsche Anhänge in Englisch

Der Beuth Verlag hat mit der englischen Version von „Eurocode online“ einen neuen Online-Dienst speziell für ausländische Bauunternehmer entwickelt. Der Service enthält neben den Eurocodes alle...

mehr
Ausgabe 2013-08 BEUTH VERLAG

Betonbauteile nach Eurocode 2

Seit Juli 2012 sind in der Mehrzahl der deutschen Bundesländer die wichtigsten Eurocodes bauaufsichtlich eingeführt beziehungsweise werden demnächst eingeführt. Für die Berechung und Konstruktion...

mehr
Ausgabe 2012-11 BEUTH VERLAG GMBH

VOB Gesamtausgabe 2012

Nach der erfolgten Zustimmung des Bundesrats zur Vergabeverordnung (VgV) gibt der Beuth-Verlag die Gesamtausgabe der neuen VOB 2012 heraus. Die VOB ist der Maßstab für gute Bauverträge und solide...

mehr
Ausgabe 2013-01 BEUTH VERLAG GMBH

VOB Gesamtausgabe 2012

Nach der erfolgten Zustimmung des Bundesrats zur Vergabeverordnung (VgV) gibt der Beuth-Verlag die Gesamtausgabe der neuen VOB 2012 heraus. Die VOB ist der Maßstab für gute Bauverträge und solide...

mehr
Ausgabe 2014-06 Beuth Verlag

Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2

Während in den meisten Fachpublikationen zum Thema Stahlbetonbau die Berechnung und Bemessung im Mittelpunkt steht, liegt der Schwerpunkt von „Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2“ auf der...

mehr