Werkstoffauswahl für Rohre und Schächte der Kanalisation

Einsatzmöglichkeiten von Beton in abwassertechnischen Anlagen

Die Gesamtlänge des in Deutschland bestehenden öffentlichen Kanalnetzes beträgt etwa 550.000 km und hat einen Wert von rund 680 Mrd. €. Nach Auswertung einer DWA-Umfrage 2009 [1] liegt der Investitionsbedarf für die Sanierung dieser Anlagen bei rund 67 Mrd. €. Im privaten Bereich ist von einem vergleichbaren Finanzbedarf auszugehen. Charakteristisch für die Wasserwirtschaft ist der extrem hohe Fixkostenanteil: Etwa 75 bis 85 % der Gesamtkosten entstehen unabhängig vom Abwasseraufkommen [2, 3]. Der Wahl eines geeigneten Werkstoffes für den Neubau und die Sanierung von abwassertechnischen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-08 Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V.

25 Jahre Lobby-Arbeit für Rohre und Schächte

Den Auftritt auf der Messe IFAT Anfang Mai dieses Jahres in München nutzte die Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS), um mit Mitgliedern und Fachöffentlichkeit ihr 25-jähriges...

mehr
Ausgabe 2017-04 BBF/Eberhard-Schöck-Stiftung

BetonTage: Beste Auszu­bildende ausgezeichnet

Im feierlichen Rahmen der 61. BetonTage verlieh das BBF, erstmals gemeinsam mit der Eberhard-Schöck-Stiftung, den Nachwuchspreis Betonbauteile. Damit werden die besten Auszubildenden der...

mehr
Ausgabe 2010-09 Langlebige Kanalsysteme mit dem Werkstoff Beton

FBS – Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V.

Die FBS vertritt die Interessen ihrer Mitglieder in allen wichtigen Gremien und Ausschüssen zum Beispiel im Normenausschuss Wasserwesen des DIN e.V. und in der Deutsche Vereinigung für...

mehr

IZB lädt zu Forum Zukunft Bauen ein

Das InformationsZentrum Beton veranstaltet ein Forum zum Thema Gestaltete Betone im Industrie- und Wohnungsbau auf der NordBau 2015 in Neumünster. Die ästhetische Gestaltung von Bauwerken aus Beton,...

mehr
Ausgabe 2009-09 54. BetonTage

Chancen nutzen – Zukunft gestalten

Unter dem Motto „Chancen nutzen“ trifft sich die Branche vom 9. bis 11. Februar 2010 wieder im Kongresszentrum Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm. Das Themenspektrum deckt alle relevanten Segmente der...

mehr