BBF

Digitale Medien in der beruflichen Bildung der Betonindustrie

Seit 01. April 2016 ist das Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller e.V. (BBF) Partner im Forschungsprojekt „BetonQuali: Informations- und Qualifizierungsplattform“.

Die Betonindustrie weist einen hohen Anteil geringqualifizierter Beschäftigter auf. Darüber hinaus bleiben offene Ausbildungsstellen häufig unbesetzt, da es schwierig ist, Auszubildende für den Beruf Verfahrensmechaniker/-in in der Steine- und Erden-Industrie zu gewinnen. Aufgrund der stetig steigenden Anforderungen an das Personal infolge der fortschreitenden technologischen Entwicklung entsteht...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-02 BetonQuali: Informations- und Qualifizierungsplattform

Vom Angelernten zum Facharbeiter

Der Fachkräftemangel und die Digitalisierung sind zwei der Trends, die die Arbeitswelt in den nächsten Jahren vor enorme Herausforderungen stellen werden. Genau an diesen beiden Punkten setzt das...

mehr
Ausgabe 2018-02 BBF

Neuer Meisterkurs und Weiterbildung

Über die jüngsten Erfolge der Ausbildungsförderung informierte das Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller e. V. (BBF) seine Mitglieder am 23. Oktober 2017 in Regenstauf bei...

mehr

BBF: Beste Azubis der Branche geehrt

Anfang des Jahres ehrte das Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller e.V. (BBF) die besten Auszubildenden der Betonfertigteilindustrie und des Betonsteinhandwerks. Für ihre...

mehr
Ausgabe 2015-04 BBF

Branche zeichnet ­beste Azubis aus

Ob Betonfertigteilbauer, Betonstein- und Terrazzohersteller oder Verfahrensmechaniker vorgefertigte Betonerzeugnisse, die Betonfertigteilbranche bietet eine Reihe von interessanten Arbeitsplätzen....

mehr

BBF: Online-Seminar Ausbildung

Am 6. Mai 2021 veranstalten die Verbände der Betonfertigteilindustrie gemeinsam mit dem Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller (BBF) ein Online-Seminar zum Thema...

mehr