FBF/FDB

Deutsche Verbände beim BIBM Advocacy-Event in Brüssel

Am 08. Januar fand in Brüssel ein sogenannter „Advocacy Event“ auf Initiative des Dachverbands der europäischen Betonfertigteilverbände „Bureau International du Béton Manufacturé“ (BIBM) statt. Zu der Veranstaltung hatte das BIBM die europäischen Verbände einerseits eingeladen und Abgeordnete des im Mai 2014 neu gewählten Parlaments der Europäischen Union andererseits. Die Vertreter beider Seiten sollten sich besser kennenlernen und die gegenseitigen Beziehungen ausbauen.

Der Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg e.V. (FBF) engagierte sich gemeinsam mit der Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V. (FDB) als Vertreter Deutschlands.

 

Förderung des Mittelstands

Beim Business-Lunch trafen sich Politiker, Unternehmer und Verbandsvertreter aus ganz Europa und erhielten Impulse zu aktuellen Themen. Dabei boten sich zahlreiche Gelegenheiten für Gespräche und Diskussionen. Außerdem wurde eine Plattform für Kurzmeetings in kleinem Rahmen geschaffen, wo sich Repräsentanten der Betonfertigteilindustrie mit Abgeordneten aus ihrem Herkunftsland über die Zukunft des Bauens und die Herausforderungen für die Baubranche austauschen konnten. Den Vertretern des FBF und FDB ist es gelungen, das deutsche Mitglied des europäischen Parlaments, Thomas Mann, (Europäische Volkspartei, EVP), für die Teilnahme an diesem Event zu gewinnen.

Im Anschluss nutzten die deutschen Branchenvertreter, BIBM-Vizepräsident Eberhard Bauer, FBF-Präsident Friedrich Gebhart und die FBF-Hauptamtsvertreter Dr. Ulrich Lotz sowie Dorothea Stock die Gelegenheit für ein persönliches Gespräch mit EU-Parlamentsvertreter Mann in dessen Büro. Die Beteiligten vereinbarten die Fortsetzung des Dialogs für eine erfolgreiche Zusammenarbeit der Branche mit dem EU-Parlament zur Förderung des Mittelstands.

Text: Dorothea Stock

 

CONTACT

Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg e. V.

Gerhard-Koch-Straße 2+4

73760 Ostfildern/Germany

+49 711 32732300

www.betonservice.de

 

Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e. V. (FDB)

Schloßallee 10

53179 Bonn/Germany

+49 228 9545656

www.fdb-fertigteilbau.de

Thematisch passende Artikel:

FBF/FDB: Deutsche Verbände beim BIBM Advocacy-Event in Brüssel

Am 08. Januar fand in Brüssel ein sogenannter „Advocacy Event“ auf Initiative des Dachverbands der europäischen Betonfertigteilverbände „Bureau International du Béton Manufacturé“ (BIBM)...

mehr
Ausgabe 2015-03 BIBM

Lobbying für die Fertigteilindustrie in Brüssel

Energieeffizientes Bauen und intelligente Stadtentwicklung mit funktional angelegter In- frastruktur standen thematisch im Mittelpunkt beim „Advocacy Event“ des BIBM zum Auftakt des Jahres 2015....

mehr
Ausgabe 2015-02

Betone für eine bessere Zukunft

Sehr geehrte europäische Kolleginnen und Kollegen, dies sind meine ersten BetonTage als Präsident des BIBM. Es ist mir eine Ehre, hier zu sein und an dieser so erfolgreichen Veranstaltung...

mehr
Ausgabe 2014-07

Brüsseler Musik

Ende Mai wählten die Bürger der Europäischen Union (EU) ein neues Parlament. Die Wahlbeteiligung hätte größer sein können; trotz aller Europa-Kritik und -Verdrossenheit blieb sie aber immerhin...

mehr
Ausgabe 2018-10 BIBM

Save the date: BIBM-Kongress 2020 – Vorfertigung in den Nordischen Ländern

Der BIBM-Kongress 2020 findet in Kopenhagen statt – das gibt der Veranstalter bekannt, der europäische Verband der Betonfertigteilindustrie „Bureau International du Béton Manufacturé“ (BIBM)....

mehr