Beuth Verlag

Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2

Während in den meisten Fachpublikationen zum Thema Stahlbetonbau die Berechnung und Bemessung im Mittelpunkt steht, liegt der Schwerpunkt von „Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2“ auf der Darstellung konstruktiver Bewehrungsregeln. Deren Umsetzung ist elementare Voraussetzung dafür, dass die nach DIN EN 1992 nachgewiesenen Beanspruchungen vom Tragwerk überhaupt aufgenommen werden und qualitativ hochwertige, dauerhafte und wirtschaftliche Bauteile entstehen können. Normative Grundlage des Buches ist die bereits genannte Stahlbetonbau-Norm (Eurocode 2), deren Fortschreibung und Kommentierung...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-11 BEUTH

Praxishandbuch Stahlbetonbau mit ­Ausführungsbeispielen

Mit „Stahlbetonbau“ bietet der Beuth-Verlag ein Praxishandbuch an mit Beispielen aus Bemessung, Konstruktion, Planung und Ausführung. Der Band, herausgegeben von Prof. Dr.-Ing. Josef Hegger und...

mehr
Ausgabe 2013-07 BEUTH VERLAG

Konstruktiver Ingenieurbau kompakt

Mit der vierten Auflage von Konstruktiver Inge- n­ieur­bau kompakt stehen Praktikern und Studierenden des Bauwesens eine Formelsammlung und viele Bemessungshilfen auf dem neuesten Stand der Technik...

mehr
Ausgabe 2013-04 BEUTH VERLAG GMBH

Stahlbetonbau aktuell 2013 erhältlich

Das jährlich erscheinende Pra­­­xish­andbuch „Stahl­betonbau ak­tuell“ liefert den in Konstruktion, Planung, Ausführung, Berechnung und Bauleitung Tätigen in kompakter Form praxisgerecht...

mehr
Ausgabe 2013-08 BEUTH VERLAG

Betonbauteile nach Eurocode 2

Seit Juli 2012 sind in der Mehrzahl der deutschen Bundesländer die wichtigsten Eurocodes bauaufsichtlich eingeführt beziehungsweise werden demnächst eingeführt. Für die Berechung und Konstruktion...

mehr
Ausgabe 2016-11 Beuth Verlag

Berechnungsbeispiele im Stahlbeton- und Spann­betonbau nach EC 2

Der Beuth Verlag hat die zweite Auflage des Werks „Berechungsbeispiele im Stahlbeton- und Spannbetonbau nach EC2“ auf den Markt gebraucht. Sie konzentriert sich nur noch auf die Nachweisführung und...

mehr