Betonkonstruktion

(10) DE 10 2011 118 113 A1

(22) 31.08.2011

(43) 28.02.2013

(71) Drössler GmbH Umwelttechnik, 57080, Siegen, DE

(57) Eine Betonkonstruktion, bestehend aus mindestens zwei nebeneinander positionierten Fertigbeton-Wandelementen (1), soll so weitegebildet werden, dass schon beim Fügen ein Formschluss erfolgt, der ein weiteres Halten der einzelnen Fertigbeton-Wandelemente bis zum endgültigen Verbinden derselben miteinander erübrigt. Dazu wird vorgeschlagen, dass das Fertigbeton-Wandelement (1) an mindestens einer seiner mit einem weiteren Fertigbeton-Wandelement (1‘) zusammengefügten Seiten einen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 07/2014

Wandelement für Gebäude in Fertigbauweise

(10) DE 10 2012 219 209 A1 2014.04.24 (22) 22.10.2012 (43) 24.04.2014 (71) AREVA GmbH, 91052, Erlangen, DE (57) Zusammenfassung: Es soll eine modular vorgefertigte massive Stahlbetonkonstruktion aus...

mehr
Ausgabe 02/2019 UHPC-Schaumbeton-Hybridwandelemente

Zukunftsweisende mineralische Verbundsysteme für den Betonfertigbau

Für den Einsatz als Betonfertigteile sind monolithische, tragende und zugleich wärmedämmende EnEV-konforme Wandbauteile in einem Forschungsvorhaben im Auftrag des Bundesinstituts für Bau-, Stadt-...

mehr
Ausgabe 05/2010 Progress-Gruppe

Maschinenbau, Fertigteile, Baustoffe, Fertigbeton und Gebäudesanierung

Unternehmensstruktur Die Progress-Gruppe gliedert sich grundlegend in zwei Geschäftsbereiche: Die Maschinenbausparte mit den Unernehmen progress Maschinen & Automation und Ebawe Anlagentechnik...

mehr
Ausgabe 05/2015 AB Finja Prefab

Flexible Betonrahmen für Häuser

Der schwedische Hersteller von Betonelementen, AB ­Finja Prefab, produziert seit über 20 Jahren Betonfertigteile für ­einen besonderen Haustyp. Trotz der langen Zeit am Markt und dem Erfolg in...

mehr
Advertorial/Anzeige

Optimiert für die Fertigteilbauweise – Die neue Schöck Tronsole® Typ P für filigrane Treppenpodeste

Effizienter Bauablauf bei zuverlässigem Schallschutz: Mit der neuen Tronsole<sup>®</sup> Typ P von Schöck lassen sich filigrane Fertigteilpodeste aus Sichtbeton ganz einfach in das bestehende Treppenhaus einheben und direkt begehen. Das vom DIBt zugelasse

Fertigteiltreppen und -podeste lassen sich schnell und einfach auf der Baustelle einbauen und stellen damit eine zeit- und kostenbewusste Alternative zur Ortbetonbauweise dar. Weiterer Vorteil von...

mehr