BEUTH VERLAG

Betonbauteile nach Eurocode 2

Seit Juli 2012 sind in der Mehrzahl der deutschen Bundesländer die wichtigsten Eurocodes bauaufsichtlich eingeführt beziehungsweise werden demnächst eingeführt. Für die Berechung und Konstruktion von Bauteilen aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton ist die DIN EN 1992 (Eurocode 2) mit den zugehörigen verschiedenen Teilen die verbindlich anzuwendende Planungsgrundlage. Damit sind weitreichende Umstellungen für die in der Bauplanung oder in der -ausführung beschäftigten Ingenieure verbunden. In zwölf Beiträgen gibt das Buch einen Überblick zu dem aktuellen Thema.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-07

Eurocodes und deutsche Anhänge in Englisch

Der Beuth Verlag hat mit der englischen Version von „Eurocode online“ einen neuen Online-Dienst speziell für ausländische Bauunternehmer entwickelt. Der Service enthält neben den Eurocodes alle...

mehr
Ausgabe 2012-10 EUROCODE 8

Erdbebensicheres Wissen in zwei Bänden

Bei Genehmigungsverfahren zur Errichtung und Änderung baulicher Anlagen gemäß Länder-Bauordnungen spielen die Eurocode-Regelungen seit kurzem eine besondere Rolle: Seit Juli 2012 sind die meisten...

mehr
Ausgabe 2014-06 Beuth Verlag

Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2

Während in den meisten Fachpublikationen zum Thema Stahlbetonbau die Berechnung und Bemessung im Mittelpunkt steht, liegt der Schwerpunkt von „Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2“ auf der...

mehr
Ausgabe 2016-11 Beuth Verlag

Berechnungsbeispiele im Stahlbeton- und Spann­betonbau nach EC 2

Der Beuth Verlag hat die zweite Auflage des Werks „Berechungsbeispiele im Stahlbeton- und Spannbetonbau nach EC2“ auf den Markt gebraucht. Sie konzentriert sich nur noch auf die Nachweisführung und...

mehr
Ausgabe 2013-03 BEUTH VERLAG GMBH

Kurzfassung des Eurocode 2 für Stahlbetontragwerke im Hochbau

Der Kommentar bereitet den Eurocode 2 (DIN EN 1992-1-1 mit Nationalem Anhang) in einer kompakten, preiswerten Kurzfassung für Stahlbetontragwerke im üblichen Hochbau auf. Er soll den in der Praxis...

mehr