BASF

Bauchemie-Sparte baut Produktion in Russland­ aus

Die Bauchemiesparte der BASF hat die Produktion von Abdichtungslösungen der Reihe MasterSeal am russischen Standort Podolsk aufgenommen. Damit baut BASF ihr Lösungsportfolio unter der Dachmarke Master Builders Solutions für die Baubranche in Russland aus und verdichtet ihr Liefernetz für regionale Märkte und Kunden.

„Wir folgen dem Bedarf an schnellerem Service und zeitnaher Belieferung bauchemischer Lösungen in Weltklasse-Qualität”, sagt Ralf Spettmann, Präsident der BASF-Sparte Construction Chemicals. „Unsere Lösungen sind dort, wo unsere Kunden sind.”

In Podolsk stellt BASF bereits eine große...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-09

Betonzusatzmittel-Produktion in Russland

Der deutsche Chemiekonzern BASF hat seine erste Produktionsanlage für Betonzusatzmittel in Russland eröffnet. Mit der neuen Anlage am bestehenden BASF-Standort im Bezirk Podolsk, Großraum Moskau,...

mehr
Ausgabe 2013-11 BASF SE

Zweite Zusatzmittel-Produktion in Russland

BASF hat eine neue Produktionsanlage für Betonzusatzmittel in der russischen Stadt Kasan eröffnet. Zusammen mit der 2012 eingeweihten Anlage in Podolsk bei Moskau bedient BASF die russische...

mehr
Ausgabe 2015-05 BASF

App informiert über Neuigkeiten aus der Bauchemie

Wer sich für Neuigkeiten aus der Bauchemie interessiert, bleibt mit der neuen App „Connectivity“ von BASF auf dem Laufenden: Das Online-Magazin informiert über Produkte, Lösungen und...

mehr
Ausgabe 2015-06 BASF SE

Neuer Produktionsstandort in Indien eingeweiht

BASF hat ihre größte Produktionsanlage für Bauchemikalien in Nellore im Bundesstaat Andhra Pradesh im Südosten Indiens eingeweiht. Dies ist bereits die fünfte BASF-Anlage ihrer Art in Indien....

mehr

BASF: Preise für PCE-basierte Polymere für Betonzusatzmittel in Europa erhöht

BASF erhöht die Preise für Polycarboxylatether (PCE)-basierte Polymere für die Herstellung von Betonzusatzmitteln in Europa (Marke Melflux) mit sofortiger Wirkung um 10 bis 12%. Getroffene...

mehr