Dlubal GmbH

BIM-orientierte Planung
mit Autodesk Revit und
RFEM

In österreichischen Wörgl entsteht derzeit eine Wohnanlage, bei der die gesamte Planung, d. h. Statik, Werkplanung, Ausschreibung usw., auf Wunsch des Bauherrn in einem kompletten BIM (Building Information Modeling) - Modell erstellt wurde.

Dazu wurden Softwaretools der Fa. b.i.m.m GmbH genutzt, durch die Architekten, Tragwerksplaner und Haustechniker effizient an einem 3D-Modell zusammenarbeiten können. Als Basissoftware dienten bei diesem Projekt RFEM und die Autodesk-Programme Revit Architecture sowie Revit Structure, zu dem Dlubal eine direkte Schnittstelle besitzt. Das gesamte Projekt...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10 Dlubal

Bemessung von Fertigteilen mit RSTAB und RFEM

Fertigteile aus Stahlbeton sind aufgrund ihrer vielen Vorteile von den Baustellen nicht mehr wegzudenken und werden in den verschiedensten Varianten eingesetzt. Vorgefertigte Einzelfundamente,...

mehr
Ausgabe 2016-03 Sofistik

BIM-Produkte schließen letzte Lücken im Workflow

Mit den neuen Versionen der Software für Berechnung, Bemessung und Konstruktion schließt Sofistik die letzten Lücken im BIM-basierten Workflow in der Tragwerksplanung. Mit der Kombination aus...

mehr
Ausgabe 2016-06 Idat

ERP, BIM und Industrie 4.0 in der Betonfertigteilproduktion

Was für hoch automatisierte Branchen wie die Autoindustrie bereits Standard ist, hält auch Einzug in die Betonfertigteilwerke. Begriffe wie Industrie 4.0 oder BIM-Integration sind Schlagwörter und...

mehr
Ausgabe 2022-07 AGACAD

Revit-Dokumentationswerkzeug auf den Markt gebracht

Der Entwickler von zukunftsweisenden Technologien für Building Information Modeling (BIM) und Gebäudemanagement, Firma Agacad, ist stolz darauf, die erste umfangreiche BIM-Software zur Vereinfachung...

mehr