Deutsche Bauchemie

4. Auflage: Sachstandsbericht „­Betontrenn­mittel und Umwelt“

Der 1996 erstmals veröffentlichte Sachstandsbericht „Betontrennmittel und Umwelt“ wurde in der jetzt vorgelegten 4. Ausgabe grundlegend überarbeitet und auch im Hinblick auf die geltenden europäischen Regelungen aktualisiert.

Wichtige Veränderungen im Umfeld der Branche sowie Aspekte bei Nachhaltigkeit, Umwelt- und Gesundheitsschutz für den Einsatz von Betontrennmitteln stellen Hersteller und Anwender heute vor neue Herausforderungen. Darüber hinaus wurden die für Betontrennmittel relevanten Änderungen im Zuge der Umsetzung der Europäischen Verordnung über die Einstufung, Kennzeichnung und...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-07 Deutsche Bauchemie

Neues Merkblatt zur die Lagerung und ­Anwendung von Betontrennmitteln

Das Merkblatt „Technische Ausrüstung für die Lagerung und Anwendung von Beton-trennmitteln“ wurde vom Arbeitskreis 2.3 „Betontrennmittel“ der Deutschen Bauchemie e.V. komplett überarbeitet. In...

mehr
Deutsche Bauchemie

Merkblatt zur Lagerung von Betontrennmitteln in Englisch [Download]

Das kürzlich vom Arbeitskreis 2.3 „Betontrennmittel“ der Deutschen Bauchemie aktualisierte Merkblatt „Technische Ausrüstung für die Lagerung und Anwendung von Betontrennmitteln“ (2. Ausgabe,...

mehr
Ausgabe 2017-10 Deutsche Bauchemie

Merkblatt zur Lagerung von Betontrennmitteln in Englisch

Das kürzlich vom Arbeitskreis 2.3 „Betontrennmittel“ der Deutschen Bauchemie aktualisierte Merkblatt „Technische Ausrüstung für die Lagerung und Anwendung von Betontrennmitteln“ (2. Ausgabe,...

mehr
Ausgabe 2017-07 Deutsche Bauchemie

„Betonzusatzmittel und Umwelt“ – Neuauflage auch in Englisch

„Concrete Admixtures and the Environment“ (6th Edition, December 2016)” heißt dieser Sachstandsbericht, der nun auch in englischer Sprache vorliegt und das umfangreiche mehrsprachige...

mehr
Ausgabe 2012-04

Sachstandsbericht „Betonzusatzmittel und Umwelt“

Seit 1993 präsentiert die Deut­sche Bauchemie den Sachstandsbericht „Betonzusatzmittel und Umwelt“; verteilt sind seitdem mehr als 20.000 Exemplare. Sechs Jahre nach Erscheinen der 4. Auflage...

mehr