Haarup Dosier- und Mischanlage

Das Unternehmen Wiesensee GmbH & Co. KG hat seine vorhandene Produktion jetzt durch eine weitere Dosier- und Mischanlage erweitert. Die Herausforderung dabei bestand vor allem darin, dass die neue Anlage an einem Bestandsgebäude stehen sollte, wo man aufgrund der vorhandenen Fundamente nicht direkt in die Tiefe gehen konnte.

Für die Lösung dieser Aufgabe fiel die Wahl auf die Haarup Maskinfabrik A/S als Lieferant einer neuen hochmodernen Dosier- und Mischanlage. Diese neue Anlage besteht aus fünf feuerverzinkten Zuschlagsilos, die direkt von einem Frontlader befüllt werden können. Unter den...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-03

Kompakte Dosier- und Mischanlage

Als das Teknologisk Institut in Dänemark beschloss, ein hochmodernes Betonlabor einzurichten, wurde Haarup Maskinfabrik A/S ausgewählt, eine Dosier- und Mischanlage für Beton zu liefern. Die Anlage...

mehr
Ausgabe 2015-02 Haarup Maskinfabrik

Großer Gegenstrommischer in Dänemark installiert

Als das zur Heidelberg Cement Group gehörende Unternehmen DK Beton ein Betonwerk im dänischen Avedøre, Seeland, modernisieren wollte, entschied man sich für Haarup Maskinfabrik A/S als Lieferant...

mehr
Ausgabe 2016-03 Haarup Maskinfabrik

Neues energieeffizientes ­Mischergetriebe entwickelt

Nach intensiver Arbeit des Haarup-Kon-struktionsteams wurde eine neue Getriebe­generation für die 3.000 l- und 3.750 l-Betonmischer des dänischen Herstellers entwickelt. Damit profitieren die...

mehr
Ausgabe 2010-08 Bereit für die Winterproduktion

Von einer Sternanlage zu eingedeckten Silos

Bisher wurden die Zuschläge des Unternehmens in einer offenen Sternanlage gelagert, wo die Zuschläge von Januar bis Dezember dem norddeutschen Wetter ausgesetzt waren. Die Zuschläge wurden früher...

mehr
Personal aufgestockt

Neuer Verkäufer bei Haarup

Haarup hat sich entschieden, wieder gegen den Strom zu schwimmen und kürzlich einen neuen Verkäufer eingestellt. Herr Jacob Niclassen soll ab sofort die Verkaufsabteilung stärken. Er hat...

mehr