Thermowand / Sandwichwand

Ein neues Modul von Allplan Precast mit gewinnenden Vorzügen

Eine Doppelwand zu planen, ist mit heutiger Software einfach und sehr effizient. Dutzende von Mannjahren an Entwicklungsarbeit stecken aber in den eigens dafür entwickelten Programmen und entsprechend groß ist die Funktionalität. Die Planung wird aber um vieles aufwändiger, wenn man geneigte Wände hat, eine Kerndämmung vorsehen oder gar mit unterschiedlichen Wandstärken in einer Schale arbeiten muss. Außerdem möchte man Planqualität, Pläne und Stücklisten aus einer Hand bekommen. Das lässt die Planungszeit in die Höhe schnellen.

Der heutige Anspruch an ein modernes Programm ist vereinfacht schnell definiert: Produktionsdaten für die Maschinen; Komplette Materialwirtschaft; Abrechnungsdaten nach individuellen Abrechnungsregeln; Lesbare und verständliche Produktionspläne; Elementierung des Modells

All diese Anforderungen sollen möglichst automatisch bzw. auf Knopfdruck abrufbar sein.

Als Grundlage, diese Kundenwünsche umsetzen zu können, wird der Architektenplan herangezogen. Er wird möglichst einfach in einen Plan bzw. das Fertigteilmodell überführt. Aber auch hierzu gibt es schon eine Vision: das IFC Modell des...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10 Nemetschek Allplan

Neues Management

Nemetschek Allplan hat die Geschäftsführung neu besetzt: Sven Larsen wurde zum kaufmännischen Geschäftsführer ernannt, Aleš Široký gleichzeitig zum technischen Direktor für die Standorte...

mehr
Ausgabe 2014-11 Schöck Bauteile

Vollautomatisierte Bewehrungsbemessung in AllplanPrecast

Für die Bemessung und Anordnung der Schöck-Thermoanker beim Einsatz in kerngedämmten Sandwich- und Elementwänden können Planer zukünftig die Software AllplanPrecast der Nemetschek Engineering...

mehr
Ausgabe 11-2015 All Engineers

Neue BIM Software-Edition für Betonfertigteilplaner

Der Einsatz von Betonfertigteilen im industriellen Baubereich ist heute nahezu ein Standard geworden. Neben vielfältigen Einsatzmöglichkeiten bei Industrie-, Landwirtschafts-, Produktions- und...

mehr
Ausgabe 2015-10 Philipp Group

Komplettangebot für 3D-Einbauteile in Online-Katalog

Aus dem modernen Fertigteilbau sind Einbauteile nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Möglichkeiten entstehen, Teile zu befestigen, zu verbinden, zu transportieren und so weiter. Auf der anderen Seite...

mehr
Ausgabe 2015-07 Schöck Bauteile

Neues Bemessungsprogramm für Thermoanker

Energieeffizienz bestimmt auch das Bauen mit Betonfertigteilen. Für die Planung von kerngedämmten Element- oder Sandwichwänden mit Schöck Thermoankern hat der Bau-teilehersteller ein...

mehr