Neue FDB-Broschüre

Knotenverbindungen für Betonfertigteile

Mit der Broschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile – Hinweise für Bemessung und Konstruktion“ erweitert die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V. ihr technisches Literaturangebot.

Die Broschüre enthält neben nützlichen Anmerkungen und Hinweisen übersichtliche Konstruktionsskizzen, die das Bemessen und Konstruieren von Knotenverbindungen erleichtern. Unter Berücksichtigung der maßgeblichen deutschen und europäischen technischen Regelwerke werden konkrete Bemessungsvorschläge unterbreitet, Stabwerkmodelle detailliert vorgestellt sowie Bewehrungs- und Konstruktionsregeln erläutert. Es werden nicht nur „klassische“ Knotenverbindungen in der Broschüre aufgegriffen, sondern auch neue Entwicklungen im Bereich der Verbindungsmittel wie z. B. Konsolanschlüsse, ausgeklinkte...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Knotenverbindungen für Betonfertigteile

Die FDB-Broschüre 2.0

Beim Bauen mit Betonfertigteilen werden die einzelnen Bauteile außerhalb ihrer endgültigen Einbaulage hergestellt und nachträglich zum eigentlichen Tragwerk zusammengefügt. Die Verbindungen...

mehr

FDB: Fachbroschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile“ überarbeitet

Die neue FDB-Broschüre „Knotenverbindungen für Betonfertigteile – Hinweise zur Bemessung und Konstruktion“ ersetzt die gleichnamige Broschüre aus 2011, die als Standardwerk für das Bauen mit...

mehr
Ausgabe 2021-07 FDB

Standardwerk „Betonfertigteile im Geschoss- und Hallenbau“ neu aufgelegt

Die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V. (FDB) veröffentlicht die Neufassung ihrer Broschüre „Betonfertigteile im Geschoss- und Hallenbau“. Mit der dritten grundlegend überarbeiteten...

mehr
Ausgabe 2021-07 INFORMATIONSZENTRUM BETON

Neue Broschüre „Wohnungsbau mit Betonfertigteilen“

„Wohnungsbau mit Betonfertigteilen“ – unter diesem Titel gibt das InformationsZentrum Beton in Zusammenarbeit mit den Verbänden und Fachorganisationen der Betonfertigteilindustrie eine...

mehr