Firmengruppe Max Bögl komplettiert BIM-Workflow mit Tekla Structures

 Die Firmengruppe Max Bögl, größte private Bauunternehmung in Deutschland, hat sich nach intensiver Evaluierung für die Einführung der Building Information Modeling (BIM)-Softwarelösung Tekla Structures entschieden. Damit wird zukünftig die firmenweite Ausführungsplanung von konstruktiven Betonfertigteilen einschließlich der Datenübergabe an die Produktionsplanungssysteme abge-
wickelt.

Die Firmengruppe Max Bögl stand vor der Herausforderung, die in Jahrzehnten gewachsenen Prozesse in der Planung, Produktion und Logistik zu optimieren und effizienter zu gestalten. Hierzu werden seit vielen Jahren die Prozesse für modellbasiertes Planen und Bauen (BIM) forciert und neu definiert. Dabei legte man Wert auf durchgängige modellbasierte Softwarelösungen, die sich flexibel in die BIM-Strategie der Firmengruppe integrieren lassen. „In unserem Planungsprozess ist uns sehr daran gelegen, alle vorhandenen Informationen effizient zusammenzuführen und zu nutzen. Das dreidimensionale...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-09 Trimble

Gewinner der Tekla BIM-Awards ausgezeichnet

Die Gewinner des diesjährigen Modellwettbewerbs von Trimble in Deutschland, Österreich und der Schweiz stehen fest. Den ersten Platz für den herausragenden Einsatz von Building Information Modeling...

mehr
GTS DATA

Max Bögl Beton-Fertigteilwerke mit neuer ERP-Softwareversion

In der Firmengruppe Max Bögl wird seit mehr als 20 Jahren in allen Beton-Fertigteilwerken das ERP-System Priamos von der GTSdata GmbH & Co. KG eingesetzt. Parallel zu der rasanten internationalen...

mehr

Shockey Precast Group setzt auf „Tekla Structures“

Die Kunden der Firma Tekla kennen die Produktivitätsvorteile von „Building Information Modeling“-Systemen (BIM). Als ein am Bauprojekt der University of Virgina South Lawn beteiligtes Unternehmen...

mehr

1000. Hybridturm System Max Bögl fertiggestellt

1000. Hybridturm System Max Bögl fertiggestellt Die Max Bögl Wind AG, Hersteller von leistungsstarken Hybrid-Windenergieanlagen mit großen Nabenhöhen, feierte im Januar 2016 die Fertigstellung...

mehr

Max Bögl bricht erneut Azubi-Rekord

Wiederholt gab es bei der Firmengruppe Max Bögl einen Azubi-Rekord. Waren es im letzten Jahr noch 141 Auszubildende, starten 2019 deutschlandweit über 160 Jugendliche in ihre Ausbildung oder ein...

mehr