Use of an agent for reducing dark discolorations on architectural concrete surfaces

(10) DE 10 2010 047 923 B4

(22) 08.10.2010

(43) 12.04.2012

(45) 11.09.2014

(73) Ingenieurbüro Schießl Gehlen Sodeikat GmbH, 80687 München, DE

(57) Hauptanspruch: Verwendung eines Mittels, das Alkalimetall-Kationen und anorganische und/oder organische Anionen enthält, als Verfärbungsminderungsmittel zum Vermindern des Auftretens fleckiger Dunkelverfärbungen an Sichtbetonoberflächen, das dem Sichtbeton vor dessen Aushärten zumindest in seinem nach dem Aushärten die Sichtbetonoberfläche bildenden Bereich zugesetzt wird.